Wenn einer eine Reise tut...

  Hallo ihr Hübschen,
 
normalerweise bekommt ihr ja direkt am Montag den ersten Post von mir... aber es ist Weihnachten und ich bin aushäusig - ich verbringe diesmal das Fest des Schenkens... ehm nein halt, Weihnachten ist ja das Fest der Liebe (hat sich nur noch nicht wirklich überall im Einzelhandel und der Bevölkerung rumgesprochen... Irgendwie herrscht ja bedauerlicherweise überall noch der Irrglaube Weihnachten ist eh nur am 24.12. und es geht einzig und allein ums beschenkt werden. Nun gut, jedenfalls habe ich mich Montag Mittag mit dem Flieger Richtung Potsdam - mein Geburtsort und gute alte Heimat - begeben. 
Nach 5 Jahren Abstinenz war es nun wirklich mal wieder an der Zeit das Weihnachtsfest mit meinen Eltern zu begehen... Meine lieben Eltern haben sogar extra für diesen Anlass mal wieder einen Weihnachtsbaum ins Haus gelassen. Auch das war ausgefallen. Ganz nach alter Tradition habe ich natürlich gestern morgen, wie früher jeden 24. Dezember den Baum geschmückt.


Was das Fliegen angeht, habe ich mittlerweile schon so viel Routine, da ich grundsätzlich fliege, wenn es nach Potsdam geht... gebucht wird immer online und ich erspare mir das lästige Mitschleppen eines Tickets oder ähnlichem. Einfach Ausweis am Schalter vorzeigen - fertig... Diesmal ging es vom Flughafen Tegel direkt noch ins Sterncenter nach Potsdam, ein klein wenig bummeln... Stunden kann ich mich aber mittlerweile dort nicht mehr aufhalten. Also nicht so lange, wie ich es früher konnte. Zuviele Leute, zu voll, zu warm und viel zu viel Hektik. Meine Güte, man könnte denken, einige sind auf der Flucht und vorher wird noch mal jedes Geschäft leer gekauft - denn morgen gibts wahrscheinlich nichts mehr. Jedenfalls sahen dementsprechend fast alle Geschäfte dort aus. Knüppeldickevoll. 

Als erstes ging es zu dm, ich hab immer ganz gern ein paar lebensnotwendige Dinge in meiner Handtasche... und da musste einiges aufgefüllt werden. Feuchttücher zum Beispiel. Oder Haarspray... oder Pflaster. Es gibt zwar genug Personen, die mich jedesmal fragen ob ich Wackersteine in meiner Tasche mitschleppe... aber glaubts mir - dies sind dann auch genau die jenigen, die sich am meisten freuen, wenn ich ihnen ne Nagelschere oder Feuchttuch anbieten kann. :D 
 
...das ist natürlich nicht alles für die Handtasche... für diese sind nur die Feuchttücher, die Zahnseide-Sticks, das Haarspray und die leckeren Pulmoll

...wollte unbedingt neuen braunen Eyeliner... und ich liebe ihn - schon fleißig getestet...

...falls ich mir bei meinen Eltern neben der Dusche noch ein gemütliches Bad gönne... :D

riecht ja sooooo yummi <3

...Foundation ist immer nützlich und gut zu gebrauchen...
 
Es folgte noch ein kurzer Stopp bei Accessoirez, bei Douglas - wo es wirklich berstend voll war - und bei Media Mark.. und genau da habe ich endlich mein lang ersehntes Stativ bekommen!! YAY!!! Das ist noch ein weiteres Weihnachtsgeschenk von meinen Eltern. Gefreut darüber habe ich mich wie ein Schneekönig... Nein halt... wie eine SchneekönigIN!!! Es ist einfach toll und ich liebe es...Fotos davon folgen noch. 
Zwischendurch wurde ein Boxenstopp im Eiskaffee eingelegt - Sponsort by Mum.. lecker Eis und Latte Macchiato... und dann war ich nur froh, in mein Elternhaus zu kommen, meine alten vier Wände und dort etwas die Beine hochlegen zu können...übrigens war mir die ganze Zeit wie Freitag... wahrscheinlich weil ich sonst immer von Freitag bis Montag bleibe.

So, dass wars erstmal fürs erste... etwas später bekommt ihr noch ein Outfit-Post und einen Einblick über meine Weihnachtsgeschenke :D

Wie feiert ihr Weihnachten? Wo verbringt ihr die besinnliche Zeit und mit wem? Was ist euch besonders wichtig an diesen Tagen? Ihr wisst ja wohin mit euren Meinungen... lasst mir einfach eure Comments da...
Liebste Grüße aus der Grafschaft,



ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM