Sweet like chocolate - Review essence hand protection balm

Guten Morgen BeautyQueens & -Kings,
aaaaufstehen... es ist Dienstag und so langsam sollten wir mal ein wenig in die Puschen kommen... wie man so schön sagt. Auch wenn die Temperaturen einen nicht wirklich dazu einladen. Ich friere des Nachtens so arg in meinem Zimmerchen... aber mit geschlossenem Fenster und Heizung auf Anschlag kann ich auch nicht schlafen... also lieber frieren... Sind wir ehrlich, wir überspringen mit selbstverständlicher Regelmäßigkeit den Herbst um gleich zum Winter über zu gehen. 
 
Und da nähern wir uns auch schon dem richtigen Thema. Richtig insofern als das diese Produkte was mit dem Winter zu tun haben. Ansonsten finde ich den Winter nämlich alles andere als Richtig!

Vor einiger Zeit erhielt ich von cosnova, genauer von essence, ein nettes kleines Testpäckchen in dem die drei Sorten der diesjährigen essence 24h hand protection balm Edition - Chocolate Fondue. Dies beinhaltet "Banana Dark Chocolate" "Kiwi Dark Chocolate" "Strawberry Dark Chocolate" 
 

 
Wenn ich euch jetzt beantworten sollte, welche davon am appetitlichsten duftet... ich könnte es euch nicht sagen. Im Moment bin ich jedoch auf einem absoluten Bananen-Trip daher benutze ich im Moment sehr häufig die "Banana Dark Chocolate" Wohl auch, weil ich dabei immer an Banana-Split denken muss... *Yummi* da läuft einem das Wasser im Munde zusammen...

An dieser Stelle muss ich mich sowieso mal outen... ich liebe Handcremes und ich horte Handcremes... Sind wir mal ehrlich... da kann man nie genug von haben... schon gar nicht jetzt in der bitterkalten, sibirischen Jahreszeit. Und wenn sie dann noch so lecker duften... 
 
Der Hersteller verspricht:
Der 24h hand protection balm ist die intensive Repairpflege bei besonders trockenen, strapazierten Händen. Die Repairformel mit Sheabutter und Kokosöl spendet intensiv Feuchtigkeit & Pflege und schützt die Hände so bis zu 24h vor dem Austrocknen. Die Handcreme hinterlässt keinen Fettfilm.

Verpackung: weiße Kunststofftube, typische Handcremetuben wie man sie kennt, mit bunten, der Sorte entsprechend farbigen Plastikklappdeckel, die den gleichen Durchmesser haben, wie die Tube. Wenn man den Deckel aufklappt, hat man eine kleine Öffnung aus der man das Produkt, also die leckere Handcreme, entnimmt. Einfach zu portionieren. Auf der Vorderseite der Tube ist der Firmenname, die Produktbezeichnung und der Produktname aufgedruckt und - je nach Sorte... Grafiken von leckeren Früchten mit Schokoladensauce... Herrlich.

Auf der Rückseite ist ebenfalls nochmal die Produktbezeichnung, Anwendungshinweise und Inhaltsstoffe aufgeführt. Dazu der übliche Barcode, Herstellerangaben (Anschrift) und die Mengenangabe des Inhalts; sowohl in ml als auch in fl.oz

Inhalt: 100 ml /  3.38 fl.oz
Preis: ca. 1,99 € / 1,95 €
erhältlich bei: Rossmann, dm, müller und anderen vertrauenswürdigen essence-Dealern ;)

Meine Meinung  und mein Urteil: 
Ganz ehrlich... schon als der Newsletter mit der Ankündigung zu den Cremes kam... ich dies auch auf anderen Blogs las - schon da bekam ich direkt Appetit und da ich mich ja nie entscheiden kann, war klar - ich möchte bitte bitte alle drei bekommen. Also im Geschäft. Dass ich dann natürlich so liebe Post von cosnova bekomme und ich mir den Gang in den Drogeriemarkt sparen kann, hat es mir doch um einiges leichter gemacht. Denn so habe ich GARANTIERT alle drei Sorten bekommen. Danke schön, cosnova. 
Begeistert war und bin ich von allen drei Sorten. Von Anfang an. Die Cremes duften so unheimlich lecker... mein Kater hat mich jetzt noch mehr zum fressen gern. Die Konsistenz der Cremes ist toll, sie lässt sich gut verteilen, zieht recht schnell ein und hinterlässt keinen lästigen Fettfilm oder ein unangenehmes Gefühl auf der Haut. So schön weich und soft, der Duft bleibt schön lange auf der Haut, so dass man immer mal wieder zwischendurch dran schnuppern kann... Aber trotzdem sind die Cremes reichhaltig und pflegend. Ich habe sie sogar ein wenig zweckentfremdet; denn an meinem linken Ellenbogen hab ich so trockene kaputte, sie ist richtig hart gewesen... Ich habe jetzt schon ein paar Mal mit den Cremes genau diesen Ellenbogen eingecremt und so langsam wird auch der Arm wieder richtig schön weich und geschmeidig. 
Also meine Lieben, wenn ihr Süßmäuler seid, Handcreme-verrückt seid und ihr nicht nur teure High-End Kosmetik euer eigen nennt, dann kann ich euch die essence 24h hand protection balm Edition - Chocolate Fondue nur empfehlen und wärmstens ans Herz legen. Welche Duftrichtung, das bleibt euch überlassen... je nachdem was ihr lieber mögt. Kiwi Dark Chocolate lässt ein wenig mehr das Schokoaroma durch, Banana Dark Chocolate ist etwas bananenlastiger und Strawberry Dark Chocolate erinnert ein wenig an Bubblegum mit Chocolate. Lecker... Wie ihr seht - es liegt an euch... oder ihr nehmt alle drei ;) 
Von mir gibt es - an alle drei zusammen 5 von 5 möglichen Röschen. 
 
 
Wer von euch hat denn auch diese Yummi-Handcremes? Was haltet ihr davon? Liebt ihr sie auch so wie ich...???
 
Liebe Grüße aus der Grafschaft,




**PR Sample**
Die/Das Produkt(e) in diesem Beitrag wurde mir kostenfrei oder kostenreduziert und ohne Bedingung zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

**Hinweis**
Der Review spiegelt meine absolute  eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt. Darauf möchte ich hiermit nochmals ausdrücklich darauf hinweisen. So individuell wie der Anwender, so unterschiedlich sind auch die Meinungen, Geschmäcker und Erfahrungen.

ANNIE

1 Kommentar:

  1. Du kannst du sowas nicht posten, ich muss Geld sparen!
    Ich denke beim nächsten Rossman-Besuch landet wohl die Bananen-Shoko-Variante in meinem Einkaufskorb. Die Packung ist total hübsch und es riecht bestimmt gut :)

    AntwortenLöschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM