Dies und das ..und hier und da

Hallo ihr Lieben, meine geduldige Leserschaft, 
 
inzwischen gehe ich nun seit über 4 Wochen wieder arbeiten und ich bin wirklich mehr als happy über diese Tatsache. Auch wenn mir inzwischen ein wenig klar geworden ist, dass meine Prioritäten neu geordnet werden mussten und der Blog nun nicht mehr ganz an erster Stelle steht. Nicht weil er mir weniger wichtiger ist. Nein! Ganz im Gegenteil. Mein Blog... und auch ihr, meine Leser seid mir mind. genauso wichtig wie vorher.. eigentlich noch wichtiger, weshalb ich auch nicht einfach irgendwelche, lieblos dahin geklatschten Artikel vor eure Füße schmeißen möchte.
 
 
 
Im Moment ist es meistens jedoch noch so, dass ich nach der Arbeit so gerädert bin, dass nicht nur meine Füße und Arme keine Lust mehr haben wirklich irgendetwas zu leisten... auch mein Kopf ist meistens etwas "leer". Am Wochenende ist oft mehr Zeit und dieses verlängerte Pfingstwochenende zum Beispiel wollte ich nun daher auch wieder nutzen euch ein wenig Lesestoff zu bieten. Unter anderem erwartet euch noch eine Shopvorstellung und ein daraus resultierender Produkttest.
 
 
 
Ich war aber keineswegs faul in den letzten 10 Tagen. Nein, keines Falls. Derzeit hat mich eine wahre Sucht gepackt und die Tatsache, dass ich derzeit aus gesundheitlichen Gründen pausieren muss, hilft mir vielleicht auch ein wenig, die Pause anderweitig zu nutzen. Zum Beispiel um Artikel, die ich für euch schreiben möchte, ordentlich vorzubereiten.

Mich hat nämlich die Fimo-Sucht gepackt. Gewaltig gepackt. Mir ist durchaus bewusst, dass ich gar nicht so viele Produkte für meinen Shop "herstellen" bräuchte, aber es macht einfach viel zu großen Spaß. Wirklich. Auch, das Zeigen der gefertigten Stück in den Fimo-Gruppen, denen ich inzwischen auf Facebook beiwohne... Allerdings, auch wenn noch nicht alle Produkte in meinem Dawanda-Shop eingestellt sind, käuflich erwerben könnt ihr sie trotzdem bei mir. Schaut doch einfach auf meiner Facebook Page des Shops vorbei und wenn euch was gefällt, schreibt mir doch einfach. Vielleicht kommt es also ganz passend, dass mir nun eine kleine Fimo-Pause bevorsteht. Durch das fimolieren und die Arbeit hab ich im Moment ein kleines Karpaltunnelsyndrom-Problem. Die Hände brauchen ein wenig mehr Ruhe, wenigstens in der Freizeit. Vorteilhaft könnte auch sein, dass ich dadurch wohl doch wieder etwas mehr schreibe.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Aber auch Produkttests habe ich einige  durchgeführt. Wenn ich also morgen von einem weiteren Flohmarkt-Besuch heimkehre, wird euch der Artikel erwarten über den Konjac Sponge, eine wirklich tolle Deo-Creme und ein rms Produkt... alles aus dem wirklich tollen Amazingy-Shop. Ich bin wirklich mehr als begeistert. Ebenso durfte ich ein paar tolle Aussie Produkte testen und entgegen meiner Annahme bin ich glücklicherweise nicht allergisch dagegen. Die Befürchtung hatte ich eine Weile. 
 
Im Moment bin ich übrigens auch viel auf Flohmärkten unterwegs. Jeden 3. Samstag im Monat ist ein wirklich toller und sehr großer Flohmarkt in den Rheinauen in Bonn. Einfach toll. Gestern war es leider etwas sehr kühl und teilweise nieselig... es waren wetterbedingt nicht ganz so viele Stände, wie zum Beispiel beim letzten Mal. Aber die beiden, für mich wichtigsten, Stände waren wieder vertreten und so konnte ich noch ein bisschen Zubehör für meine Fimo-Schmuck-Produktion kaufen. Heute hab ich Flohmarkt-Frei gehabt aber meine Freundin ist gefahren und hat mir einen wirklich tollen Sommermantel von Marc Cain (!!!) mitgebracht für Sage und Schreibe 10 €. Einfach Fabelhaft und so schön... Und wenn man bedenkt, dass man sonst das 30 bis 40fache für einen Mantel von Marc Cain ausgiebt... Ich werde euch morgen Fotos davon zeigen. 
Bevor ich mich für heute verabschiede, sage ich euch allen noch Gute Nacht und schlaft gut. Wir lesen uns morgen.... Träumt was schönes meine Lieben...
 
Liebe Grüße aus der Grafschaft,



ANNIE

1 Kommentar:

  1. Die Kirschen und die Banane sind ja mal extrem süß. (:

    lg,
    www.my-sweetamoris.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM