Save your special moments in a book - PIXUM Produkttest

Hallo ihr Beauties da draußen, 



liebt ihr Fotos genauso wie ich? Ok, hin und wieder sind Fotos dabei, die möchte man am liebsten verschwinden oder unter den Tisch fallen lassen. Aber die meisten Fotos sind wundervolle Erinnerungen an Momente oder Orte, die man nie im Leben mehr vergessen möchte. Früher, als die Fotos alle noch auf Papier gebracht wurden, klebte oder sortierte man diese sorgfältig und fein säuberlich in Fotoalben ein.


Aber heutzutage im Zeitalter der Digitalen Fotografie hat diese Fotosammlung in Alben irgendwie einen Seltenheitswert erlangt. Wir speichern Fotos auf dem Computer, auf dem Smartphone oder in digitalen Online-Fotoalben. Und genau dafür bieten heute immer mehr Anbieter sogenannte Fotobücher an.


Bücher, die man sich selbst erstellen kann, wie richtige Bücher nur mit den eigenen Fotos. Richtig gebunden, mit Hardcover, Softcover oder als Heft. Einer dieser Anbieter ist zum Beispiel PIXUM und dank PIXUM durfte ich mir auch ein Buch zusammenstellen und habe dies als Teil einer Kooperation als Testprodukt erhalten. An dieser Stelle ein ganz dickes Dankeschön für diese tolle Kooperation und die sehr nette Korrespondenz.

Ich habe mir ein kleines Fotobuch im Querformat, Softcover mit 26 Seiten ausgesucht. Schon das Zusammenstellen hat mir viel Spaß gemacht. Auch wenn es ein wenig Zeit in Anspruch genommen hat.




Um sich das Fotobuch zusammenstellen zu können, braucht man vorab eine Software, die man sich auf der PIXUM Website kostenlos und völlig sicher herunterladen kann. Mit diesem Programm ist es dann ein Kinderspiel das Buch zu erstellen. Jedoch benötigt man, je nachdem wie viele Details und andere Kleinigkeiten man in das Buch einbinden möchte, eine Menge Zeit. Das habe ich jedoch ehrlich gesagt, gar nicht so wahrgenommen. Dazu hat es mir viel zu viel Freude gemacht. Auch mit dem Gedanken, dass man dann dafür später etwas wundervolles in den Händen hält, was einzigartig ist und immer erhalten bleibt. Ein sehr schönes Erinnerungsstück an wunderschöne Momente. 

Bei der Erstellung des Buches hat man die Möglichkeit das Frontcover und die Rückseite selbst und individuell zu gestalten, sogar den Buchtitel auf dem Buchrücken kann man individuell gestalten. Bei allen Seiten des Buches hat man schier unendlich viele Auswahlmöglichkeiten. Ob man 2, 3, 4 oder noch mehr Fotos auf eine Seite möchte. Ob diese einzeln oder ineinander gehen sollen, mit oder ohne Textfeld und auch den Seitenhintergrund kann man selber bestimmen. Für jedes Foto gibt es unendlich viele Passpartouts zur Auswahl und wenn in den vorgegebenen kein passendes dabei ist, hat man die Möglichkeit auch noch weitere, nach Kategorie unterteilt, kostenlos herunter zu laden. 

Auch Texte kann man individuell eingeben, so dass man - wenn man möchte - zu jedem Foto auch eine kleine Anekdote niederschreiben kann in unendlich vielen Schriftarten. 

Jetzt möchte ich euch jedoch ein paar Bilder von meinem Buch zeigen, vielleicht gefällt es euch ja oder gibt euch Anregungen für die Gestaltung eures Fotobuches. 







Wie gefällt es euch? Habt ihr euch auch schon ein Fotobuch zusammengestellt oder könntet ihr euch vorstellen, eines zusammen zustellen?


So meine Lieben, ich werde jetzt langsam Richtung Bett schleichen, wünsche euch allen eine Gute Nacht - bis morgen.

Eure    







ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM