Twilighting: der Farbtrend für deine Haare im Frühling 2020!



Keine Sorge Mädels, der Haar- und Strähnentrend 2020 hat nichts mit blutrünstigen Vampiren oder gar Robert Pattinson zu tun. Vielmehr geht es bei Twilighting um das goldene und magische Schauspiel der Sonne bei der Abenddämmerung („Twilight“), das jetzt die Coiffeure mit einer besonderen Coloration-Technik in unser Haar einarbeiten.




TWILIGHTING – NACH OMBRÉ UND BALAYAGE DER NEUE FARBTREND FÜR DIE HAARE

Der Trend aus den USA ist ein Mix aus der beliebten Balayage-Technik und Babylights, also superfeinen subtilen Highlights, die mit der herkömmlichen Folientechnik aufgetragen werden.
Ins Leben gerufen hat den Strähnentrend Karissa Schaudt. Die Colour-Expertin vom Maxine Salon in Chicago erklärt: „Unter Twilighting verstehe ich brünettes Haar mit einem warmen Unterton, der die leuchtend goldenen Farben der Sonne imitiert.“




Der Clou dabei: Zu dem natürlichen Balayage-Farbverlauf werden die Babylights in erster Linie im vorderen Bereich eine Nuance heller gesetzt, um einen frischen Glow im Gesicht zu erzielen. Das schmeichelt, verjüngt und sorgt für ein strahlendes Finish. Ideal also für jeden, der dunkles Haar hat, sich etwas Neues wünscht, aber keine zu drastische Veränderung möchte.

Letztlich ist die Technik eine Weiterentwicklung von Foliyage, dem Haartrend von 2019, der bereits die gepinselten Strähnen (Balayage) mit Foliensträhnen kombiniert. Dadurch wirkt der Look dreidimensionaler, intensiver und das Haar lebendiger und voller.




Twilighting setzt die Natürlichkeit noch mehr in den Fokus. Bestes Beispiel: Stars wie Jennifer Garner und Miranda Kerr schwören bereits auf den frischen Look, der ein bisschen so wirkt, als kämen sie gerade aus dem Sommerurlaub – weil das subtil gesträhnte Haar fast wie natürlich ausgebleicht scheint und nur vereinzelt (und vor allem im vorderen Bereich) helle Highlights gesetzt werden.





Ein Beitrag geteilt von Jennifer Garner (@jennifer.garner) am





FOLLOW ANNIE:
instagram I facebook I twitter 
 

ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM