Deshalb solltest du neue Kleidung vor dem Tragen immer waschen



Ihr seid gerade shoppen gewesen und schon tragt ihr die neuen Stücke? Besser nicht! Aus diesen Gründen solltet ihr eure Kleidung vorher immer waschen...





Habt ihr das auch schon gemacht - ein neues Kleid sofort nach dem Kaufen angezogen, ohne es vorher zu waschen? Klar, wenn das  neue Traumoutfit ergattert wurde, ist der erste Gedanke, sich so schnell es geht darin zu zeigen (schließlich habt ihr, zumindest gefühlt, noch nie besser ausgesehen, richtig?).






AUS DIESEM GRUND MUSS NEUE KLEIDUNG GEWASCHEN WERDEN

Leider sieht es so aus, als würde sich etwas mehr Geduld gerade bei neuer Kleidung lohnen,  denn Neues ungewaschen anzuziehen ist, laut Kleidungsherstellungs-Expertin Lana Hogue, absolut tabu: "Ihr solltet immer und in jedem Fall alle Klamotten waschen, bevor ihr sie anzieht - vor allem solche, die direkt mit der Haut in Kontakt kommen", erklärt sie.


Der Grund? Nicht nur, dass diverse Leute vor euch das Teil in stickigen Umkleiden direkt über ihre Haut gestreift haben (obwohl das eigentlich ausreichen sollte), nein, es geht hauptsächlich um Chemikalien, die während der Herstellung benutzt werden: "Die meisten zum Einfärben verwendete Chemikalien und solche, die das Garn präparieren, bevor es durch Spinnanlage verarbeitet wird, sind bekannte Auslöser von  Hautirritationen", so Hogue.





UNGEWASCHENE KLEIDUNG KANN DIE GESUNDHEIT GEFÄHRDEN

Außerdem werden die Klamotten regelmäßig mit Anti-Schimmel-Mitteln besprüht. Wenn man neue Kleidung also nicht wäscht, bringt man seinen Körper damit immer wieder in Berührung, was auf Dauer nicht gesund ist,  zumal die Gesetze zur erlaubten Dosierung und Höchstmengen der Chemikalien von Land zu Land sehr unterschiedlich sind. 


Um Hautausschläge zu vermeiden, empfiehlt Hogue daher eingehend, alle neuen Klamotten vor dem Tragen zu waschen (Unterwäsche versteht sich ohnehin von selbst). Es sei denn, es handelt sich um Dry-Clean- oder Outdoor-Kleidung, denn bei dieser genügt es, sie vorher auszulüften.







FOLLOW ANNIE:
instagram I facebook I twitter 
 

ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM