Gerücht oder Fakt? Aloe Vera soll die Haare schneller wachsen lassen



Wer sich in der Parfümerie die Mühe macht, die Inhaltsstoffe von Masken, Cremes oder Cleansern zu studieren, stellt schnell fest: In vielen Produkten ist Aloe Vera enthalten.




Denn die kaktusähnliche Pflanze ist reich an wertvollen Pflegestoffen und verfügt über mehr als 200 verschiedene Inhaltsstoffe. Neben Anthrachinonen, Salicylsäure, Saponinen, Enzymen, Aminosäuren, Vitamin C, Vitamin E, Zink und Magnesium auch Kohlenhydrate. Der größte Teil jedoch besteht aus Wasser. Somit ist die Aloe Vera-Pflanze vor allem eines: feuchtigkeitsspendend und vitalisierend.


Kann Aloe Vera Haare schneller wachsen lassen?

Auch die Haare profitieren von der feuchtigkeitsspendenden und vitalisierenden Wirkung der Aloe Vera. Trockenem Haar, aber auch trockener Kopfhaut verleiht sie Feuchtigkeit und Glanz. Aloe Vera in seiner reinsten Form als Gel kann sogar Ekzeme, schuppige oder von Neurodermitis geplagte Haut beruhigen. Kraftloses Haar und eine gereizte Kopfhaut sind damit passé.

Das Haarwachstum regt jedoch eine andere biologische Wirkung an: Aloe Vera enthält nämlich Beta-Sitosterin, eine chemische Verbindung, die dafür sorgt, dass die Durchblutung der Kopfhaut angeregt wird und das Haarwachstum vorantreibt. Zudem enthält es Kalium, das dem Körper oft bei Mangelernährung fehlt und zu Haarausfall führt. Die schonende, reinigende Wirkung des Aloe Vera-Gels trägt ebenfalls dazu bei, dass das Haarwachstum optimiert wird. Denn nur saubere Poren geben neuem Haar genug Platz zum Wachsen. Man kann also sagen, die Aloe Vera-Pflanze unterstützt das Haarwachstum in jedem Fall. Es bleibt nur die Frage, ob man es als pur, als Shampoo, Spülung oder Trinkkur anwendet.





Aloe Vera Shampoo, Spülung oder Trinkkur – was ist effektiver?

Aloe Vera-Gel pur auf die Kopfhaut aufzutragen und einzumassieren, empfiehlt sich vor allem bei besonders trockener und schuppiger Kopfhaut. Für normales Haar, das nur etwas Pflege benötigt, reicht es, ein wenig Aloe Vera-Gel mit dem herkömmlichen Shampoo zu mischen oder direkt zum Shampoo mit Aloe Vera-Inhaltsstoffen zu greifen. Trockene Spitzen und gefärbtes Haar lassen sich dagegen besser mit der Aloe Vera-Conditioning-Methode pflegen. Statt eines Conditioners gibt man etwas Aloe Vera-Gel in die Haare, lässt es kurz einwirken und spült es anschließend wie Conditioner aus. Eine weitere Methode ist die Trinkkur: Dabei nimmt man die Nährstoffe über den Körper auf und sorgt so von innen für schönes, gesundes Haar.





NAISSANCE
Naissance Aloe Vera Gel 100g
6,99 € 6,49 €









  1. SANCT BERNHARD Aloe-Vera-Shampoo 500 ml  -  7,50 € ZUM SHOP
  2. KUMARI  Aloe Vera Trinkgel 99,7% reines, unverdünntes Aloe  -  35,00 € ZUM SHOP
  3. BIOTY GARDEN 100 prozent pur aloe vera Aloe Vera Gel Bio  -  7,98 € ZUM SHOP




FOLLOW ANNIES BEAUTY HOUSE:
instagram I facebook I twitter 
 

Annie Knitter

ANNIE

CEO, EDITOR

ANNIE IST GRÜNDERIN UND CEO VON "ANNIE - Online Magazine", DEM ONLINE MAGAZINE FASHION, BEAUTY & LIFESTYLE AUS DEUTSCHLAND. ANNIE ZEIGT AUF IHREM DEUTSCHSPRACHIGEN FASHION MAGAZINE REGELMÄSSIG NEUE OUTFITS & TRENDS, SOWIE BEAUTY-REPORTS, PRODUCT REVIEWS UND BEITRÄGE ZU WOHN- & INTERIOR TRENDS

Kommentare:

  1. Also als eine feuchtigkeitsspendende Pflege kann ich mir das sehr gut vorstellen. Um zu sehen, ob das wirklich auch die Haare schneller wachsen lassen kann, müsste man schauen, welche Aminosäuren da genau drin sind. Es gibt auf vitaminexpress.org/ richtig gute Informationen dazu, welche Aminorsäure was im Körper was bewirken kann. Ich nehme selbst auch welche, um die Produktion von Collagen zu steigern, dass eine anti-aging Wirkung auf die Haut. Es gibt auch welche, die die Zellerneuerung unterstützen. Könnte mir vorstellen das hilft dann auch beim Haarwachstum. :)

    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines,

      vielen Dank für Deinen Comment. Ich bin ja auch für viel Neues offen und gerade was besseres Haarwachstum angeht, rennt bei mir offene Türen ein. Danke auch für Deinen Link und die damit verbundenen Tipps.

      Liebst,
      Annie

      Löschen

♥ Be nice and behave ♥ ...and thanks for your comment ♥

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM