Abnehmen durch Laufen: So joggt ihr den Kilos davon



Abnehmen durch Joggen – kein Sport ist effektiver! Mit dieser Anleitung joggt ihr den Pfunden davon – wir halten euch motiviert und in bester Stimmung, während eure Kilos schmelzen.



SO JOGGEN IHR DEN KILOS DAVON

Beim Abnehmen ist Joggen die erste Wahl: Kaum ein anderer Sport ist so ein guter Kalorienkiller wie Joggen. Was den Dauerlauf gegenüber Biken & Co. bevorteilt: Beim Joggen wird fast die gesamte Muskulatur beansprucht. Dadurch steigt der Energiebedarf – Sie werden schneller schlank.




ABNEHMEN DURCH JOGGEN

Doch Joggen ist nicht alles. Um den Gürtel ein wenig enger schnallen zu können, zählt einzig und allein eine negative Energiebilanz: Ihr müsst zum Gewichtsverlust mehr Kalorien verbrauchen, als ihr aufnehmt. Das schafft ihr am einfachsten, wenn ihr durch Joggen die Fettverbrennung ankurbelt, euch gleichzeitig aber einige Kalorienbomben vom Mund abspart. Auf Nummer sicher joggt ihr bei Ihrem Lauftraining, wenn ihr euch an folgende Regeln haltet:

• Einsteiger: Trimmt euren Körper beim Laufsport zuerst auf Ausdauer – durch lange, langsame Dauerläufe. Um den Umfang zu erhöhen, sind Walking und Nordic Walking gute Alternativen. So erhöht sich die Aktivität der fettspaltenden Enzyme, und euer Körper kann leichter und schneller auf die Fette zugreifen – sowohl während der Belastung als auch in Ruhe. Drückt ihr dagegen zu sehr auf die Tube, machen ihr schnell schlapp und verbraucht kaum Energie. Hilfreich für euch, ebenso wie für Fortgeschrittene: Laufseminare!

• Fortgeschrittene: Auch wenn der prozentuale Anteil der Fettverbrennung am Gesamtumsatz bei langsamem Tempo höher ist: Schnelles Laufen steigert den absoluten Verbrauch. Und darauf kommt es an. Wer also schon gut in Form ist, darf es ein- bis zweimal pro Woche krachen lassen und die Intensität nach oben schrauben. Dabei haben sich insbesondere Tempowechselläufe bewährt, bei denen ihr die Geschwindigkeit je nach Fitnesslevel variiert.


FOLLOW ANNIES BEAUTY HOUSE:
instagram I facebook I twitter 
 

ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM