11 Gründe, jeden Morgen Zitronenwasser zu trinken

11 Gründe, jeden Morgen Zitronenwasser zu trinken


Was steht auf deinem Frühstücks-Plan? Kaffee, Tee oder heiße Milch mit Honig? Viel besser ist es, jeden Morgen mit Zitronenwasser zu starten.




11 Gründe, warum du jeden Morgen Zitronenwasser trinken solltest

  1. Zitronenwasser lindert Gelenk- und Muskelschmerzen.
  2. Die Zitronensäure fördert die Verdauung.
  3. Zitronenwasser hilft der Leber, Toxine leichter auszustoßen.
  4. Die antioxidative Wirkung der Zitrone schützt die Haut vor freien Radikalen und stärkt das Immunsystem.
  5. Zitronenwasser säubert das Herz-Kreislauf-Systems.
  6. Bei regelmäßigem Konsum minimiert Zitronenwasser den Blutdruck um 10 Prozent.
  7. Zitronenwasser hält den pH-Wert im Körper aufrecht.
  8. Der hohe Vitamin C-Gehalt ist gut für Haut und Gewebe. Vor allem Schwangere profitieren von der Wirkung. Denn Vitamin C unterstützt die Bildung des fetalen Knochengewebes, während das Kalium die Entwicklung des Nervensystems und das Gehirns des Babys stärkt.
  9. Zitronenwasser soll Bauchspeicheldrüsensteine, Gallensteine, Nierensteine ​​und Kalkablagerungen lösen.
  10. Es hilft beim Abnehmen. Genauer gesagt sind es die Pektinfasern, die das Verlangen nach Hunger schwächen.
  11. Zitronenwasser hilft bei der Bekämpfung von Bakterien, die für Atemwegsinfektionen, Mandelentzündungen und Halsschmerzen verantwortlich sind.



11 Gründe, jeden Morgen Zitronenwasser zu trinken



Zitronenwasser-Rezept: Zutaten und Zubereitung

Schon allein aus diesen 11 Gründen wird klar, warum das allmorgendliche Trinken von Zitronenwasser so weitreichende Auswirkungen auf die Gesundheit haben kann und warum man infolge dieser so einfach durchzuführenden Massnahme schon so großartige gesundheitliche Verbesserungen verspürt. Wir haben euch ein Rezept zusammengestellt.


11 Gründe, jeden Morgen Zitronenwasser zu trinken


Ihr braucht hierfür also nichts weiter als:

  • Zitronen, Wasser und eine Zitruspresse (ab 2 Euro). Wenn ihr das Zitronenwasser gesüßt trinken möchtet, dann sind noch Stevia oder Xylit erforderlich.
  • Presst nun eine halbe oder, wenn ihr mögt, auch eine ganze Zitrone aus, gießt den Zitronensaft in ein Glas (250 ml) Wasser (Quellwasser oder gefiltertes Leitungswasser), süßt nach Wunsch und trinkt es in aller Ruhe.
  • Ihr können selbstverständlich das Wasser auch erwärmen. Heiß sollte es jedoch nicht sein, damit die wertvollen Stoffe der Zitrone nicht beschädigt werden.
  • Verwendet unbehandelte Bio-Zitronen, da hier dann auch die Schalen genutzt werden können. Ihr könnt diese abreiben und in viele Gemüsegerichte, Desserts, Smoothies, Shakes oder Saucen geben, was den Speisen und Getränken ein wundervoll frisches Aroma verleiht.
  • Ihr könnt auch die äußere Zitronenschale vom weißen Teil abschneiden, dann in kleine Stücke schneiden, trocknen (Dörrgerät, im Backofen (niedrigstmögliche Temperatur), in der Sonne oder auf der Heizung) und im Winter davon in Ihre Tees geben. 





FOLLOW ANNIES BEAUTY HOUSE:
instagram I facebook I twitter 
 

Annie Knitter

ANNIE

CEO, EDITOR

ANNIE IST GRÜNDERIN UND CEO VON "ANNIE - Online Magazine", DEM ONLINE MAGAZINE FASHION, BEAUTY & LIFESTYLE AUS DEUTSCHLAND. ANNIE ZEIGT AUF IHREM DEUTSCHSPRACHIGEN FASHION MAGAZINE REGELMÄSSIG NEUE OUTFITS & TRENDS, SOWIE BEAUTY-REPORTS, PRODUCT REVIEWS UND BEITRÄGE ZU WOHN- & INTERIOR TRENDS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Be nice and behave ♥ ...and thanks for your comment ♥

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM