Styling-Guide: So findest du die Winterjacke, die zu deinem Figurtyp passt

Diese Winterjacke passt zu deiner Figur


Du bist noch auf der Suche nach einer kuscheligen Winterjacke? Perfekt, denn mit unserem Guide findest du das perfekte Stück, das zu deiner Größe und Figurtyp passt. Denn von der Saumlänge bis zum Material – wer ein paar Kleinigkeiten beim Kauf berücksichtigt, findet eine Jacke, die den persönlichen Proportionen schmeichelt. Zwischen wärmenden Daunenjacken und eleganten Wollmänteln, finde jetzt das perfekte Match für die kalte Jahreszeit.



1. Sehr schlanke Frauen

Du bist sehr schlank und deine Figur wirkt eher androgyn? Dann solltest du nach einer Winterjacke suchen, die etwas mehr Form und Fülle addiert. Zu viel Volumen à la Puffer Jackets darf es aber auch nicht sein, denn sonst wirkst du schnell noch schlanker. Perfekt harmonieren hingegen Mäntel mit Textur, der angesagte Teddy-Look bietet sich hier super an. Auch Muster tragen optisch auf, deshalb ist beispielsweise ein rockiger Leo-Mantel eine schlaue Wahl. Du magst es lieber elegant? Dann wähle einen Wollmantel im Bademantel-Stil. Extra Tipp: Kombiniere deinen Mantel mit Gürtel an der Taille. Der kleine Akzent definiert die Silhouette und schummelt sanfte Kurven hinzu.




2. Große Frauen

Große Modefrauen können sich glücklich schätzen, denn beim Mantelkauf gibt es nur wenig, was sie falsch machen können. Du darfst vor allem mit Volumen und normalerweise eher unvorteilhaften Styles spielen. Boyfriend-Mäntel, bunten Kunstfell-Jacken oder fluffigen Daunen – du hast die Wahl. Eher vermeiden solltest du hingegen kurze Modelle im Bomber-Stil. Diese Jacken betonen den Oberkörper, was wiederum die Proportionen zu den ohnehin schon langen Beinen aus dem Gleichgewicht bringen würde.



3. Kleine Frauen

Regel Nummer #1 für Fashionistas in petite Größe: Die Winterjacke sollte niemals weiter, als bis zum Knie reichen. Lange oversized Mäntel sind tabu, denn diese würden deinen Körper stauchen. Außerdem extrem wichtig: die Ärmellänge. Diese darf nicht zu lang sein, sonst wirkst du irgendwie verloren in deinem riesigen Mantel. Besser solltest du nach einer lässigen, kastig geschnittenen Jacke suche, die knapp über die Hüfte reicht. Pilotenjacken mit Lammfelldetails wirken beispielsweise super cool, genauso wie gefütterte Denimjacken oder warme Bomber.


4. Kurvige Frauen

Frauen mit sinnlichen Kurven halten auf Shopping-Tour am besten nach klassischen Trenchcoats oder Wollmäntel mit A-Linien-Schnitt Ausschau. Trenchcoats sind optimal, da sie meistens in Kombination mit einem Taillengürtel gefertigt sind. Das lässt deine Mitte schlanker wirken und zaubert eine schöne Sanduhr-Silhouette. Denselben Effekt haben Mäntel mit A-Linie. Fernhalten solltest du dich von Mustern und bauschigen Materialien (Daunen, Fake-Fur, Teddy etc.), die können optisch schnell ein paar Kilo addieren.





FOLLOW ANNIES BEAUTY HOUSE:
instagram I facebook I twitter 
 

AnniesBeauty House

ANNIE

CEO, EDITOR

ANNIE IST GRÜNDERIN UND CEO VON "ANNIES BEAUTY HOUSE", DEM FASHION, BEAUTY & LIFESTYLE BLOG AUS DEUTSCHLAND. ANNIE ZEIGT AUF IHREM DEUTSCHSPRACHIGEN FASHION BLOG REGELMÄSSIG NEUE OUTFITS & TRENDS, SOWIE BEAUTY-REPORTS, PRODUCT REVIEWS UND BEITRÄGE ZU WOHN- & INTERIOR TRENDS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Be nice and behave ♥ ...and thanks for your comment ♥

Instagram

FOLLOW ME @INSTAGRAM