Haarpflege mit Keraphlex Step 3 Home

Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE


Gepflegte Haare sind gerade für Frauen wichtig, um sich wohl zu fühlen. Auf den Haartyp abgestimmte Shampoos und regelmäßig angewandte Kuren sind wichtige Bausteine für gepflegte Haare. Keraphlex, Olaplex & Co. gelten als die neuen Wundermittel für schöne und gesunde Haare. Doch was können sie? Halten sie wirklich, was sie versprechen? Ich habe in den letzten Wochen Keraphlex Step 3 für Zuhause getestet und hab euch hier kurz meine Erfahrung, Meinung und Fazit zusammengefasst.



Haarpflege mit Keraphlex



Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE

Was genau ist Keraphlex?


Keraphlex ist das deutsche Pendant zum bekannten Olaplex. Der ursprünglich amerikanische Hype um Olaplex greift mittlerweile weltweit um sich. Es besteht aus drei verschiedenen Stufen, die die Haare schon beim Färben und Blondieren vor Schäden schützen sollen. Step 1 wird einfach zum Färbemittel hinzugegeben und dann wie gewohnt angewendet. Nachdem die Farbe einwirken konnte, wird sie ganz normal ausgewaschen und das Haar mit einem normalen Shampoo kurz gewaschen. Anschließend wird Step 2 aufgetragen, dieses Produkt soll die Haare nochmal zusätzlich stärken. Nach 10 Minuten Einwirkzeit wird auch dies einfach mit warmen Wasser ausgespült. Step 3 ist als Kur für Zuhause gedacht, damit das Ergebnis erhalten bleibt und nochmal verstärkt wird. Genau darauf werde ich in diesem Post genauer eingehen. 

Und wie funktioniert Keraphlex?


Der neue proteinbasierte Wirkstoffkomplex, der in Keraphlex enthalten ist, durchdringt die Schuppenschicht und kann so den Faserstamm verstärken. Dadurch wird die maximale Zugstärke und der Biegemoment erhöht, was zu weniger Haarbruch führt. Außerdem verhindert die erhöhte Abriebsfestigkeit Spliss.


Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE

Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE

Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE


Das Ding mit den Silikonen


Viele von euch sind ja auch immer sehr an den Inhaltsstoffen und besonders an Silikonen interessiert. Daher hab ich ein wenig recherchiert. Keraphlex enthält Silikone auf Wasserbasis, allerdings sind diese in einer sehr geringen Menge enthalten. Bei Step 3 soll die Konzentration unter einem Prozent betragen. Außerdem sind alle Produkte vegan, was ich sehr begrüße.

Die Anwendung von Keraphlex Step 3 Home


Das Haar wird, wie ihr es gewohnt seid, mit einem Shampoo gewaschen. Anschließend werden die Haare mit einem Handtuch leicht getrocknet und Keraphlex Step 3 vom Ansatz bis in die Spitzen einmassiert. Jetzt ist warten angesagt. 10 - 15 Minuten sollte das Produkt auf den Haaren bleiben, damit die Kur richtig einwirken kann. Anschließend gut mit warmen Wasser ausspülen, bis ihr keine Rückstände vom Produkt in den Haaren habt.

Keraphlex Step 3 sollte zwei Mal wöchentlich angewendet werden. In der Testphase habe ich mich auch daran gehalten, allerdings haben sich meine Haare inzwischen so gut erholt, dass ich nun die  Anwendung wohl auf einmal wöchentlich reduzieren werde und gehe davon aus, dass dies auch vollkommen ausreichen wird.


Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE

Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE

Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE



Die alleinige Anwendung von Keraphlex Step 3 als Haarkur


Step 1 und 2 habe ich nun vorher nicht verwendet, weshalb ich schon sehr gespannt war, ob die alleinige Anwendung von Keraphlex Step 3 auch etwas bringen würde. Sicher habe ich hier nun keinen Vergleich was wäre wenn... Wie sich meine Haare verhalten würden bzw der anschließende Effekt wäre, wenn ich Step 1 bis 3 angewendet hätte. Was ich aber mit Sicherheit sagen kann, dass ich einen deutlichen Unterschied zu anderen Produkten und Haarkuren festgestellt habe. 


Direkt nach der ersten Anwendung haben sich meine Haare schon beim Ausspülen wesentlich dicker und gepflegter angefühlt. In letzter Zeit hat mein Haar leider sehr gelitten, daher war ich darüber besonders überrascht; bisher hatte ich bei anderen Produkten noch nie so einen Effekt feststellen können. Ebenfalls ließen sich die Haare während und nach dem Föhnen toll durchkämmen. 


Gibt es Vorteile, die Keraphlex gegenüber anderen Produkten zu bieten hat?


Inzwischen gibt es viele Produkte dieser Art, neben Keraphlex und Olaplex, gibt es auch noch Colorphlex und Fibreplex. Bis dato habe ich noch keine der anderen Produkte getestet und kann daher nicht sagen, ob der Effekt bei den anderen Produkten der Gleiche ist oder ob sie gar besser oder schlechter sind. Im Gegensatz zu Olaplex ist Keraphlex um einiges günstiger und auch Stufe 1 und 2 sind frei verkäuflich. Allerdings soll Olaplex noch eine etwas bessere Wirkung haben. Davon würde ich mir in naher Zukunft auch gerne mal selbst überzeugen. Eine weitere Alternative sind Colorphlex und Fibreplex, diese Produkte sind zwar ebenfalls frei verkäuflich, hier soll allerdings der Effekt  nicht ganz so gut sein.
 
Weitere Infos und einen genauen Vergleich aller Produkte und wie sie angewendet werden, könnt ihr euch in dieser Studie noch einmal genau anschauen.


Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE

Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE


 
Sicher gibt es keine Wundermittel oder Zaubertränke, welche kaputte Haare vollkommen repariert. Darüber sollte sich jeder klar sein. In erster Linie sind solche Produkte aber auch dafür da, dass die Haare erst gar nicht geschädigt werden. Sicherlich ist es aus diesem Grund ein sehr großer Vorteil auch Step 1 und 2 von Keraphlex schon während des Färbens zu benutzen. Vorallem beim Blondieren empfehle ich auf jeden Fall beim nächsten Mal auf solche Produkte zurück zu greifen.

Mich hat allerdings auch Keraphlex Step 3 als alleinige Haarkur wirklich sehr positiv überrascht! Meine Haare fühlen sich gepflegt an und meines Erachtens hat sich auch meine Haarstruktur verbessert; genauso also wie man es von einer guten Haarkur erwartet. Der Faktor, dass sich meine Haare fülliger und griffiger anfühlen gefällt mir am besten. Dieser Effekt ist für mich bisher einzigartig und daher ein absoluter Pluspunkt. 

Bisher habe ich die Kur, wie angegeben und empfohlen, zwei Mal wöchentlich angewendet.  Damit meine Haare nicht überpflegt werden, habe ich nun die  Anwendung auf einmal  wöchentlich reduziert und gehe davon aus, dass dies auch vollkommen ausreichen wird. Der Preis von 15,15 € für Keraphlex Step 3 ist meiner Meinung nach auch absolut gerechtfertigt. Das sollte einem die Gesundheit der Haare wert sein. Einzig die doch etwas lange Einwirkzeit kann ab und zu ein wenig nervig sein, aber auch hier sag ich ich mir, dass mir dies meine Haare und deren Gesundheit absolut wert sind.


Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE

Keraphlex Review - beauty blogger Annie K, founder, CEO and writer of ANNIES BEAUTY HOUSE



Noch ein kleiner Tipp: Die Haare anschließend nicht zu häufig und nicht zu heiß föhnen. Besser ist es sie vorher mindestens 10 Minuten antrocknen. 

Habt ihr vielleicht bereits Keraphlex oder andere Produkte dieser Art verwendet? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?




FOLLOW ANNIES BEAUTY HOUSE: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [TWITTER] [INSTAGRAM)


ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM