TREND REPORT: Paper-Bag PANTS

TREND REPORT: Paper-Bag PANTS




Bei diesem Fashion Trend ist definitiv kein Papier involviert. Vielmehr erinnern die weiten High Waisted Hosen mit Taillengürtel nur an Papier-Tüten, die oben durch den Gürtel zusammengezogen werden. 



Klingt verrückt? Nein, gar nicht. Eigentlich ist diese Hosen-Variante nur eine Neu-Auflage der bekannte Marlene-Hose.  Übrigens sollte die weite Silhouette der Paper-Bag Pants mit einem engen Shirt oder Body ausgeglichen werden...
In Mailand war der Paper-Bag Style übrigens auch sehr formvollendet an Röcken zu sehen. Teilweise mit extra dafür angesetzten Gürtelschlaufen.
1: Phillip Lim 'Paper Bag' cropped trousers  I 2:  Piamita 'Billie' trousers   I  3: Tibi Luxe Brushed Twill Paper Bag Pants  I  4:  COS Belted wide trousers  I  5: Emporio Armani Hose aus Viskose-Cadymischung
Verlässlich kommen diese für die nächste Sommersaison von Jean Paul Gaultier, Piamita und Emporio Armani. Das neunziger Jahre-Outfit wurde plakativ auch bei Roberto Cavalli gefeiert.

1: Roberto Cavalli High-Waisted Pants I 2: Isabel Marant Khaki Jules High Waisted With Belt Trousers  I  3: MSGM High Waist Trousers I   4: Emporio Armani trousers in glossy flannel I  5:  Jean Paul Gaultier high-waist brace trousers



Toll an diesem Look - die Wespentaille! Und zwar eine wirklich sehr lässig gemeinte Wespentaille. Keine vulgäre.  Btw: sobald der Gürtel enger gezogen werden kann/darf/soll als es die Taillenweite der Hose vorgibt, fällt auch das Problem der ungleichen Hüft-Taille-Verhältnisse weg.

Absolut Top hierbei, die breiten Gummibänder-Gürtel mit Schnalle, die man sich damals um so ziemlich alles spannte. 



1: Roberto Cavalli High-Waisted Pants  I  2: Print-Shirt im Boxy Fit Style von Dept I 3:  Valentino 'Rockstud' pumps   I 4:   Chloé mini 'Drew' shoulder bag


Noch ein Tip am Rande - Kleinere Frauen sollten zu diesen Hosen ausnahmslos hohe Schuhe, wie Pumps und High Heels tragen.







ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM