Weekly Instagram - KW 33


Nachdem ich nun inzwischen auch auf Instagram immer aktiver werde und bin... meine Followerzahl nun auch dort stetig steigt - fand ich es angemessen, mich regelmäßig an ein Weekly Instagram heran zu wagen.


Ich gestehe es ganz ehrlich und gebs ganz offen zu... mit regelmäßigen Themen hab ich so meine Schwierigkeiten. Aber hey, wenn mans nicht versucht, dann kann an auch nicht wissen, obs nicht evtl. doch klappt.  




Dass ich mich vegetarisch ernähre, inzwischen ja fast vegan... dürften diejenigen unter euch, die hier öfter vorbeischauen - bzw auf meinem Instagram Account - hinreichend mitbekommen haben. Das hat zum einen gesundheitliche Gründe aber auch, dass ich die Tiere einfach viel zu sehr liebe und wenn ich erst einmal in diese wunderschönen Kuhaugen geschaut habe, dann ist es eh vorbei. 
 
 
keine Sorgen, die Würstchen sind vegan.... nicht dass ihr noch denkt ich wär rückfällig geworden...
 
 
 
Als ich mich am Dienstag zu einem kleinen Spaziergang aufmachte, eigentlich um ein paar Blüten und Pflanzen zu fotografieren, sind mir ein paar wirklich tolle Motive vor die Fotolinse gelaufen, bzw geflogen. Unter anderem die wirklich lieben Kühe, die direkt ankamen, sich von mir streicheln ließen und geduldig Modell standen für meine Fotos. Oder der Schmetterling mit dem Namen Waldbrettspiel.

Gekostet wurde endlich auch der Fruchtsecco von Rotkäppchen mit Granatapfel und ich muss sagen - super lecker... Der DHL Paket-Bote hat mir einige Päckchen & Pakete mitgebracht. Mit tollen Sachen drin. Unter anderem das Parfum von Jimmy Choo, das ich euch HIER bereits vorgestellt habe. Mein Kater ist seit einer Weile besonders schmusig und anhänglich und lässt sich hin und wieder doch ganz gern fotografieren.

Eines der angelieferten Päckchen enthielt zwei tolle Artikel von styleBREAKER - einen Hut und ein neues Portemonnaie, da meine alte Geldbörse einfach aus den Näthen platzte und ich ehrlich gesagt auch etwas anderes haben wollte.  Dazu gibt es nächste Woche etwas mehr.

Es gibt noch neue Produkte von M. Asam - die wirklich toll sind und super duften. Schon jetzt haben sie mich direkt überzeugt. Dazu mehr an diesem Weekend in einem Review. 





Im Moment kann man in den Nächten toll Sternschnuppen beobachten. Davo gibt es noch in den kommenden Nächten so einige. Wichtige Voraussetzung - ein klarer Himmel... Aber dass sie dann auch wirklich auf Fotos sind, die Wahrscheinlichkeit ist ziemlich gering bei dem Tempo, das die Sternschnuppen so drauf haben.

Der Sommer 2015 ist tropisch. Meistens sind die Temperaturen so hoch und so warm, dass es sich kaum aushalten lässt. Wirklich raus um Fotos für Outfit-Posts ist daher gar nicht wirklich umsetzbar, ganz einfach weil man draußen teilweise verbrennen würde. Aber ich denke, sobald es wieder etwas kühler ist, dürfte sich das ändern.

So.... das Wochenende steht vor der Tür... ich wünsche euch ein sommerliches, aber hoffentlich nicht zu tropisch-heißes, Weekend... und wenn ihr mögt, schaut doch einfach mal direkt auf meinem Instagram-Account @anniesbeautyhouse vorbei ...und denkt daran - noch bis zum 18.8.2015 läuft mein Gewinnspiel bei dem ihr einen Jumpsuit von zaful.com gewinnen könnt.










ANNIE

Kommentare:

  1. Mutige Haarfarbe. Ich bin ja auch experimentierfreudig, aber ::: )) Viele Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin,

      Danke für deinen Comment... ausgefallene, auffallende Haarfarben sind quasi ein Markenzeichen von mir. Dass ich sehr oft damit auffalle weiß ich, ist mehr sehr gut bekannt und ich glaub ein bisschen provozier ich das vielleicht. Ich bin halt eine Künstler-Seele und bei denen dürfte bekannt sein, dass da die Meisten sehr ausgefallen sind.

      Was war deine verrückteste Haarfarbe bisher?

      Liebst,
      Annie

      Löschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM