The purest green I've ever seen

 
 
Nach langer Abstinenz findet nun endlich auch mal wieder ein Nagellack-Post seinen Weg hierhin.

 
 
 
 

Warum es so lange gedauert hat obwohl ich bekennender Nagellack-Fan... -Liebhaber bin? Weil meine Nägel sich wohl dem allgemeinen Trend zum Generalstreik angeschlossen hatten und nur langsam wieder ihre Tätigkeit im Bereich Wachstum aufgenommen haben. Woran es liegt bzw lag kann ich wirklich nicht sagen. Ich habe so ziemlich alles probiert, was man probieren kann...

Und wärend sich meine beste Freundin am besten alle 2 bis 3 Tage ihre Nägel wieder kürzen muss, könnte ich fast einen Bestseller Roman in der Zeit schreiben und müsste sie trotzdem noch nicht wieder kürzen. Man könnte schon fast sagen, es bedurfte großer mentaler Anstrengung und Überzeugungskraft meine Nägel wieder zum Wachsen zu bewegen. 
 
 



Aber jetzt sind sie wieder vorzeigbar, das Lackieren lohnt sich wieder und sieht auch wieder ansprechbar aus. Aus den Tiefen meiner untersten Nagellackschublade hab ich mir also einen etwas älteren Lack geholt. Gott sei Dank ist der super in Schuss gewesen und ich mag die Farbe einfach so gern im Moment. 
 
 

 


Es handelt sich bei  um den p2 feel the heat nail polish in der Farbe 050 green palm tree  aus der „Summer Attack“ LE. Dieser kostete ca. 2,25 € bei einem 8 ml Inhalt und einer 36-monatigen Haltbarkeit. Die Verpackung ist ein runder kleiner Glasflakon mit einem goldenen Deckel drauf.

Farbton: Green Palm Tree ist ein wunderbar kräftiges und leuchtendes Grün mit Goldglitzerpartikeln darin.Hier kann man wirklich sagen, man bekommt was man sieht, denn der im Flakon sichtbare Farbton entspricht genau dem Finish was sich auf den Nägeln zeigt. Ein toller Goldglitzer der toll zum Grün passt und wunderschön glänzt. 
 
 
 

Perfekt geeignet für sonnige Sommertage.

Handhabung: Der Deckel liegt gut in der Hand und der Pinsel ist lang, dünn.. fächert aber dennoch gut auf, was einen guten und gleichmäßigen Auftrag garantiert. Wer es gern richtig deckend mag, sollte, so wie ich, 2 Schichten auftragen. Die Trocknungszeit der einzelnen Schichten ist lobenswert und kurz. 
 
 
 

 
Die Haltbarkeit ist ganz gut. Auf meinen Nägeln hält er bei normaler Beanspruchung gut 2 Tage ohne Tipwear oder Absplittern... Auf künstlichen, wie z. B. meine Favoriten von fing'rs sind es gute 4 Tage.












ANNIE

Kommentare:

  1. Das ist echt ein tolles Grün! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön... ja ich finde es so sommerlich-tropisch.... wirklich perfekt für den Sommer...

      Löschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM