Babelsberg ist bunt (...und laut)

 
 
Am Wochenende führte mich ein Weekend-Abstecher mal wieder in meine alte Heimatstadt. Meinen Geburtsort.
 
 

Das Licht der großen weiten Welt hab ich vor etwas mehr als 38 Jahren in Potsdam-Babelsberg. Das Babelsberg hinter Potsdam ist für wasch-echte Babelsberger enorm wichtig. Sehen sie sich doch durch und durch eben als Babelsberger und nicht als Potsdamer, da die große Stadt Potsdam sich die kleineren Vororte etc erst nach und nach einverleimd hat, eingeglieder hat.... assimiliert hat.

Babelsberg hatte und hat noch heute, mit einer anderen Nutzung, ein eigenes Rathaus - inzwischen Kulturhaus, hatte ein eigenes Krankenhaus, eine eigene Kirche, eigenes kleines Stadtzentrum. Babelsberg ist nicht nur, soweit ich das beurteilen kann, der größte Stadtteil in Potsdam... immerhin auch unterteilt in Nord und Süd... sondern auch so ziemlich das bunteste und kulturellste. Gut, Potsdam Stadt hat da auch so einiges zu bieten.... aber das zählt für einen echten Babelsberger nicht.

 




 
 

Schon als ich Kind war, hat sich immer besonders viel im Lindenpark getan. Das ist bis heute so geblieben. Daneben das idyllische Birkenwäldchen... direkt an die Gleise der Bahn und S-Bahn grenzend... Man ist in ein paar Gehminuten am S-Bahnhof Griebnitzsee und an dem dortig angesiedelten Uni-Standort der Potsdamer Universität. Noch ein paar Gehminuten und man ist in Berlin-Kohlhaasenbrück. 
 
 







Beispiel für Schmierereien....



Sprayer leben oft ganz schön gefährlich


 


Für mich ist und bleibt Babelsberg ein großer bunter Teil meiner Kindheitserinnerungen und wo in manchen Städten die Graffiti-Kunst oft wirklich nur Schmiererei und abschreckend ist... hat sie hier sehr viel kunstvolles, inspirierendes und macht das Viertel sehr lebendig. Mit der freundlichen Genehmigung einiger Künstler... darf ich euch hier einen kleinen Einblick gewähren. 













ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM