Ein Schiff wird kommen

Der ein oder andere der mir auf Instagram folgt, wird es schon mitbekommen haben.... ich war 7 Tage lang unterwegs mit der AIDAmar im westlichen Mittelmeer.


Start der 'Tour' war Palma de Mallorca und ebenso war auch hier Ende der Kreuzfahrt. Ursprünglich war übrigens als erste Etappe und Landgang war für Tunesien gedacht, dies jedoch aus Sicherheitsgründen herausgenommen und stattdessen Malta angesteuert. Ehrlich gesagt, mir persönlich wesentlich lieber und für mich auch interessanter. Abgesehen davon... Sicherheit geht klar vor.

Ich habe euch hier für diesen Post die ersten - meiner Meinung nach interessantesten oder schönsten - Eindrücke festgehalten um euch ein wenig teilhaben zu lassen. Ich werde euch noch gesondert ein Post präsentieren mit den Outfits, die ich tagsüber bei den Landausflügen getragen habe und auch die abendlichen Outfits, die ich an Board bei den Abendessen trug. 
Tag 1 / Start- und Ausgangshafen: Palma de Mallorca 















Um 22 Uhr wurde abgelegt und die AIDAmar lief aus dem  Hafen von Palma aus. Der darauffolgende Sonntag war Seetag und am Montag Morgen wurde auf Malta angelegt und Valetta angesteuert. Teilweise mit regnerischer Unterbrechung beim Landgang. Klar, wenn man keinen Schirm dabei hat. Auch klar, dass sobald ein Schirm gekauft wurde, es natürlich aufgehört hat zu regnen und endlich die Sonne am Himmel erschien. Vielen Dank auch... ;)







Tag 2: Seetag











Tag 3: Valetta/Malta



































Ihr bekommt im nächsten Post die nächsten Fotos und ein wenig dazu erklärt. Wenn ihr Fragen habt, allgemein zur Kreuzfahrt oder einzelnen Etappen... dann schreibt einfach einen Comment.. da unten, ihr wisst schon...













ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM