Machen schöne Wimpern

Hallo Beauties,

Mascaras habe ich so einige zu Hause in meiner entsprechenden Schublade. Ein paar habe ich mir selbst gekauft, einige habe ich geschenkt bekommen und wieder andere waren in irgendwelchen Beauty Boxen enthalten... 


2 Mascaras haben es mir in letzter Zeit besonders angetan, eine davon war in der September-GlossyBox und die andere habe ich mir selbst gekauft. Ich muss gestehen, dass ich in diesem Fall wirklich ziemlich angefixt wurde von der ganzen TV-Werbung. Bis jetzt bereue ich den Kauf nicht und überlege ernsthaft, sie nachzukaufen, wenn sie leer ist.



So Susan Cosmetics - FLUTTER MASCARA

Das Produkt aus der September-GlossyBox ist die So Susan Cosmetics - FLUTTER MASCARA. Sie verspricht tiefschwarze und gepflegte Wimpern und einen Augenaufschlag á la Marilyn Monroe in den 60ern. Die Wimpern sollen perfekt getrennt werden und schon mit einem einmaligen Auftrag voluminös und sexy wirken.


Also gleich vorne weg... mit nur einmal tuschen erreicht man das sicher nicht. Ich gehe grundsätzlich zweimal mit der Mascara über die Wimpern damit die Farbe zur Geltung kommt. Ansonsten sieht man meistens nicht sonderlich viel, jedenfalls nicht bei meinen Wimpern. So umwerfend voluminös werden die Wimpern jetzt auch nicht, jedoch werden sie wirklich gut getrennt und die Bürste gibt gut Farbe ab. 
Sie verklebt kaum bzw. gar nicht und macht nicht diese komischen Fliegenbeine. Für diskrete Make ups ist diese Mascara wirklich zu empfehlen, wer es dramatischer möchte, sollte vielleicht doch zu einem anderen Produkt greifen. 
 
Ich habe jeweils ein Vorher- /Nachher-Bild für euch gemacht um euch den Unterschied zu den ungetuschten Wimpern zu zeigen. 
links: ohne Mascara / / rechts: mit Mascara

So Susan Flutter Mascara -  15,90 € / 4 ml





 L'Oreal False Lash Schmetterling Intenza
Die zweite Mascara habe ich vor einiger Zeit selbst gekauft, weil ich inzwischen so neugierig war... dass ich sie unbedingt haben und ausprobieren musste. L'Oreal False Lash Schmetterling Intenza. Diese Mascara verspricht intensives Volumen, intensive Entfaltung – dank verbesserter asymmetrischer Doppelflügelbürste von L'Oréal Paris. Die Mascara False Lash Butterfly entfaltet die Wimpern bis in die Augenwinkel und volumisiert die Wimpern noch intensiver.







Definitiv meine aktuelle Lieblings-Mascara, auch wenn die Werbung hier vielleicht ein wenig übertreibt. Aber sie macht wirklich schöne Wimpern, trennt sie gut, betont sie intensiv und verklebt nicht. Keine Fliegenbein und wenn man zweimal über die Wimpern geht, wird das Volumen noch mehr.




Positiv ist auch, dass die Mascara gut verträglich ist... sie verdichtet die Wimpern und sogar im äußersten Augenwinkel, die kleinsten Wimpernhärchen werden gut mitgetuscht.


 L'Oreal False Lash Schmetterling Intenza - 11,95 € / 7 ml



Ich mag beide Mascaras, je nachdem ob ich es dramatischer oder natürlicher mag... kommt entweder Susan zum Einsatz oder ich greife zum Schmetterling. Empfehlen kann ich euch beide.
 
 











ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM