Interior - Foto-Roomtour WG-Zimmer


Hallo ihr Lieben, 

wie die meisten von euch ja wissen, wohne ich in einer WG zusammen mit meiner besten Freundin und deren beiden Söhnen... Mein WG-Zimmer ist nicht das allergrößte mit seinen knapp 13 m²  aber es ist inzwischen recht gemütlich. 

Das war es nicht von Anfang an, die Möbel waren zusammengestückelt, das Bett inzwischen schon etwas alt und vorallem lief man Gefahr, dass bei der kleinsten ungünstigen Bewegung das Bett seinen Geist aufgibt, da schon einige Schrauben und Halterungen mehr als kaputt waren. Dazu kam, dass das Bett in diesem kleinen Zimmer einfach zu viel Platz weg genommen hat. 

Man bedenke, dass ich im Moment quasi Wohnzimmer, Arbeitszimmer, Schlafzimmer mit Schminkecke in einem Zimmer habe. Der Kleiderschrank, der jetzt zwar auch weiß gestrichen ist aber doch noch ein Überbleibsel meines Sammelsuriums ist, kommt in Kürze in unser eigens dafür gedachtes kleines 'Zimmer' und dafür kommt das Billy-Regal in mein Zimmer. Gekauft ist es schon. 

Meine Mitbewohnerin möchte mir außerdem noch in ihrem Zimmer eine Fotoecke einrichten. Mit Hintergründen für Portaitaufnahmen etc und einen Tisch, wo ich mein Lichtzelt aufbauen kann... auch die große Studioleuchte mit Softbox hätte dann dort einen Platz ohne dass ich dauernd darüber stolpere. In meinem Zimmer herrscht einfach zu wenig Platz.

 

Frisierkommode
Bürsten und Haarreife über der Frisierkommode


Schublade + Inhalt der Frisierkommode

Durch die Malm-Kommoden konnte ich aber doch so einiges mehr unterbringen, vorallem auch meine sämtliche Kosmetik etc ist jetzt platzsparend und staubfrei untergebracht, steht also nicht mehr offen im Regal, wo es langsam nicht mehr wirklich ordentlich aussah und wie schon erwähnt, immer einstaubte.

MALM-Kommoden, 1 x 6 Schubladen mit Spiegel und 1 x 3 Schubladen
 
Inhalt Schubladen MALM-Kommode 6 Schubladen (hoch)


Statt des Bettes wurde das PS HÅVET Schlafsofa mit der Matratze in der besten Qualität angeschafft. So kann ich bei Bedarf das Bett zu einem Sofa umbauen, habe dann mehr Platz und außerdem muss ich meinen Besuch nicht auf meinem Bett unterbringen. Ist ja auch nicht immer die beste Möglickeit, seine Gäste zu 'parken'. Als Sitzgelegenheit für den Malm Frisiertisch, den ich nun endlich auch mein Eigen nenne, und als Couchtisch-Ersatz wurden zwei Hocker mit Stauraum angeschafft.... So wie es aktuell ist, bin ich doch ganz zufrieden und wenn erstmal noch das Billy-Regal steht, bekomme ich sicherlich noch mehr von meinen Sachen unter.

PS Havet als Sofa zusammengeklappt /-geschoben mit Nachtschränken, Regal über dem Bett [+ Mini-Anlage] und meiner Fotogalerie. Bestehend zu 80 % aus selbstgeschossenen Fotos

PS Havet ausgeklappt als Bett mit Blick Richtung Fenster, MALM Kommoden und 1 MALM Frisiertisch

PS Havet - Schlafsofa ausgeklappt zum Bett (160 cm breit) mit Blick auf Schreibtisch und Kommoden...

Paravant / Raumteiler mit Schuhaufbewahrung, Katze und Zimmertür


Die Garderobe und Notizwand im Shabby Chic-Stil hatte ich bereits Anfang des Jahres zum Geburtstag bekommen und die Nachtschränke habe ich im Action Markt gekauft. Übrigens weit günstiger als sie aktuell bei amazon zu finden sind.

Den Schreibtisch habe ich schon eine ganze Weile, gekauft hatte ich ihn über eine Kleinanzeigen-Gruppe auf Facebook. Eigentlich ist es ein Kinderschreibtisch, bzw für Schüler... aber er passte direkt gut in mein Zimmer und bot dank des Regalaufbaus auf dem Schreibtisch und dem danebenstehenden Regal eine Menge Platz. Die Setzkästen über Schreibtisch und der MALM Kommode zwischen den Fenstern sind übrigens auch von Action und ich findes sie recht praktisch für Haar- und Parfumprodukte.

Regal mit Fotoausrüstung, Bücher etc neben dem Schreibtisch (Ikea Robin)

Ikea Schreibtisch Robin - Arbeitsfläche und AufbauRegal




Den Paravant hatten wir damals auch über eine ähnliche Börse gefunden für 5 € ca. Der Stoff wird allerdings noch ausgetauscht. Die chin. Schriftzeichen sind mir einfach zu ...sagen wir mal zu 90ies... Im Moment stehen davor nur Schuhkartons, aber auch hier ist geplant ein flaches Schuhregal hinzustellen.

Wie gefällt euch das WG-Zimmer mit den neuen Möbeln? Wer von euch wohnt eigentlich auch in einer WG und wie sehen in diesem Falle eure WG-Zimmer aus? Ich bin neugierig und gespannt... schreibts mir doch einfach in eure Comments... ;)










ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM