..bloß nicht ins schwitzen kommen...

 
 
Es gibt Tätigkeiten, Augenblicke oder bestimmte Personen, die einen ganz schön ins Schwitzen bringen können. In normalem Maße ist das auch gut so und gesund.
 
Es gibt aber auch Menschen, die mehr schwitzen als gesund oder normal ist. Dann ist guter Rat teuer bzw. meistens ist gutes und zuverlässiges Deo teuer. Oder schwer erhältlich. Was habe ich in diesem Jahr nicht alles ausprobiert, verzwifelt durchgetestet und experimentiert. Oft leider völlig ergebnislos oder sehr wenig zufriedenstellend. Ich habe nämlich seit diesem Frühjahr das Problem, dass ich ohne erfindliche oder besser gesagt ersichtliche Gründe dermaßen heftig anfange zu transpirieren, dass  meine Haare und sämtliche Kleidungsstücke in Sekundenschnelle triefend nass sind und bequem ausgewrungen werden können. Aber selbst hierbei würde ich wahrscheinlich wieder triefend nass werden...

Ich habe wirklich so ziemlich alles Mittelchen durchprobiert, Homöopathie... Schüssler-Salze, diverse (gefühlte 1.000) Deo's, Körperpuder... Achselpads. Die bringen aber nur dann etwas, wenn man unter den Armen das Transpirationsproblem hat. Wenn quasi der ganze Körper betroffen ist, bringen die Pads nicht wirklich etwas.

Zumindest für diesen Bereich habe ich nun aber vor einigen Wochen ein Deo zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen und bin eigentlich recht zufrieden damit. Denn zumindest unter den Armen hat es mir wirklich etwas gebracht. Die Rede ist von syNeo 5 Antitranspirant Deo.
 

 
 
Antitranspirant Deos gibt es ja doch so einige. Das Positive am syNeo 5 ist, dass es nicht nur für die Achseln anwendbar ist, sondern kann an allen Körperstellen, die zu stärkerer Schweißbildung neigen... wie für Kniekehlen, Rücken, Arme oder Füße... zu verwenden. Bei mir hats auf dem Rücken bei den ersten Versuchen nicht so viel gebracht. Könnte aber auch daran gelegen haben, dass ich zum einen wohl nicht überall ran gekommen bin und wohl auch nicht ausreichend lang gewartet habe, bis ich mich wieder angezogen habe.

SyNeo 5 wirkt im Gegensatz zu vielen seiner Konkurrenten aus dem Antitranspirant-Sortiment sofort und nicht einige Tage nach Beginn der Anwendung. Es sollten, bzw dürfen jedoch während der Benutzung an den entsprechenden Körperregionen keine weiteren, anderen Deo-Produkte benutzt werden.  Der Deo Roller ist praktisch in der Anwendung und lässt sich angenehm auftragen. Es gab keinerlei Hautirritaionen und man konnte ihn gezielt an allen Stellen einsetzen, wie ich es wollte. Die Trockenzeit betrug ungefähr 1 Minute.  Kein Kleben, keine Reizungen etc. pp.. Alles gut. 
 


 

Im Großen und Ganzen war ich doch rech positiv überrascht. Ich war doch rech skeptisch und hatte nicht so ganz erwartet, dass diese sogenannten Antitranspirant Deos wirklich so wirken, wie es angepriesen wird. Ich benutzte es abends und konnte wirklich sofort die Wirksamkeit bestätigen. Den ganzen nächsten Tag habe ich kaum Schweißbildung an den jeweiligen Stellen gehabt. In dem Fall waren das am Anfang wirklich nur die Achseln. Am Rücken hat es, wie schon erwähnt, beim zweiten Testdurchgang nicht so ganz gewirkt. Am 2. Tag setzte unter den Achseln eine wirklich minimale Schweißbildung ein aber kein unangenehmer Schweißgeruch; Auch war der Schweiß ansich nicht ganz so stark zu empfinden. Am 3. Tag wurde es dann doch  etwas mehr Schweiß, jedoch immernoch vollkommen in einem annehmbaren Rahmen und daher in Ordnung; Auch der unangenehme Schweißgeruch blieb noch immer aus.  Erst am 4. Tag hatte ich das Gefühl, dass ich das Deo nachlegen müsste, allerdings noch immer ohne den störenden, unangenehmen Schweißgeruch.





Zur Entwarnung,  Nein, ich lief jetzt nicht etwa 5 Tage ungeduscht rum; selbstverständlich war ich in den Tagen regelmäßig duschen. Aber wie einige von euch ja vielleicht, auch durch die facebook Seite, dass ich doch sehr mit übermäßigem Schwitzen zu tun hatte, ja richtig gehend Probleme hatte bzw. teilweise noch habe.

Ich werde es auf jede Fall weiter benutzen, da ich schon eine Reduzierung feststellen konnte und schon allein deshalb, weil der doch mitunter sehr unangenehme Geruch ausbleibt. Wenn ihr auf der Suche nach einem zuverlässigen Antitranspirant seid, dann kann ich euch syNeo 5 wirklich empfehlen... 














ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM