Sonntag und Sommerkleider



Kleider sind mir die Liebsten, wenn es um Fashion und Kleidung geht. Das war aber nicht wirklich immer so. 

Dies ist eher der Verdienst meiner lieben Freundin und WG-Mitbewohnerin zu verdanken, die mich vor gut anderthalb Jahren darauf hinwies, dass mir Röcke und Kleider besser stehen.



Da startete meine 'Rock'-Ära. Und die der Kleider. Einige Kleider habe ich natürlich schon vorher gehabt, zum Beispiel das Kleid, das ich vor 8 Jahren auf der Hochzeit meiner Cousine getragen habe. Es ist von s.Oliver und war 2006 das einzige Kleid, das meinen Vorstellungen entsprach.





Es ist luftig leicht geschnitten, schön locker und gerade wenn es wirklich warm ist, tut es gut, weil man in diesem Kleid nicht so schwitzt. Die Schuhe sind von DIOR und Second Hand.  Auch der Sommermantel ist Second Hand und von Marc Cain. Auf eine Tasche habe ich diesmal verzichtet, weil ich im Moment einfach nicht gern so viel mit mir rumschleppe.










ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM