Da fliegen Dir die Federn um die Ohren



Direkt als sie auf den Markt kamen... mochte ich sie. Nein. Moment. Ich liebte sie. Ich wollte sie haben. Wovon ich rede? Federohrringe. Einige in meinem Umfeld dachten wahrscheinlich ich wäre zu den Apachen übergewechselt. Stimmt nicht, ich bin Buddhistin. 
 
 
Aber man muss ja nicht vom Stamme der keine Ahnung-wie die ganzen Völker heißen abstammen. Inzwischen gibt es ja auch Federn für die Haare. Habe ich übrigens auch.

Ich hab mich also direkt wieder verliebt, die anderen Paar Ohrringe mit Federn, die schon mit mir leben, mögen es mir verzeihen... als ich die Federohrringe von Great Lengths erblickt habe. Als ich dann die Gelegenheit bekam, ich also wirklich ein Paar testen durfte... um sie euch jetzt ausführlich vorstellen und zeigen zu können.. hach, ich hab mich gefreut, wie ein kleines Mädchen. Ohrringe mochte ich übrigens schon immer sooo gern. Meine Ohrlöcher wurden mir noch vor meiner Einschulung (1984 - also auch schon 30 Jahre her) gestochen. Danach wollte dann übrigens auch meine Mum welche. 
 

 

Am liebsten sind mir Ohrringe, die auffallen, Das heißt, sie müssen zu sehen sein. Zugeschickt wurde mir das Modell 'Rio de Janeiro'. Ganz passend zur bevorstehenden Fußball-WM. Aber eins ganz klar gleich vorweg. Ich bin absolut kein Fußball-Fan, daher jetzt zu den tollen Ohrringen... 
 


Ganz getreu dem Motto „Zeig mir deine Ohrringe und ich sag dir, welche Stadt du liebst“ kommt die neue urbane Federschmuck-Kollektion von Fine Featherheads [Great Lengths] daher. Hier ist jedes Stück ein Unikat und variiert sowohl in der Größe, zwischen 5 und 7 cm, als auch in der Farbe. Die Kollektion der trendigen Federaccessoires gibt es in den Modellen 'Manhattan', 'Amsterdam', 'Berlin', 'Rio de Janeiro', 'Moskau', 'Melbourne' und 'Ibiza'. Um Rio meine Lieblingsstadt nennen zu können, müsste ich sie allerdings ersteinmal kennen. Um ganz ehrlich zu gestehen, ist mir Brasilien einfach ein wenig zu unsicher, obwohl es schon seine Reize hat. In vielerlei Dingen. Erhältlich sind die Feather Earrings im Friseursalon oder unter greatlengths.de/de/shop/

 
Diese Federohrringe kann man wirklich zu vielen Outfits kombinieren, natürlich auch ganz - je nachdem welche 'Stadt' man sich an die Ohren hängt. Vielleicht schaffe ich es ja noch, mir 'Manhattan' und 'Berlin' zu holen. Allerdings gefällt mir auch 'Melbourne' unheimlich gut. 
 
 

Kennt jemand von euch schon diese speziellen Federohrringe? Welche 'Stadt' gefällt euch am besten? Sagt's mir.... ;) 







**PR Sample**
Die/Das Produkt(e) in diesem Beitrag wurde mir kostenfrei oder kostenreduziert und ohne Bedingung zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

**Hinweis**
Der Review spiegelt meine absolute  eigene, unabhängige und ehrliche Meinung wieder, die natürlich keine Allgemeingültigkeit besitzt. Darauf möchte ich hiermit nochmals ausdrücklich darauf hinweisen. So individuell wie der Anwender, so unterschiedlich sind auch die Meinungen, Geschmäcker und Erfahrungen.

ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM