Show your feet

Vor einiger Zeit, genau genommen an Weiberdonnerstag, kam ein kleines feines Päckchen von Cosnova bei mir an. Ich war doch recht überrascht, freudig überrascht, dass ich auch mal wieder Glück gehabt habe und ein paar der neuen 'Show your feet' Produkte zum Testen bekommen habe. 
 
 
 
Für einen Nagellack-Junkie, wie mich, ist es natürlich superkalifragilistikexpialigetisch gefreut, dass auch 4 Lacke enthalten waren. YAY!!! Zwar sind die Lacke für die Fußnägel aber ich denke, die Fingernägel sträuben sich nicht, wenn ich diese mit den 4 tollen Farben lackiere... Außerdem waren in dem Päckchen noch eine Hornhautfeile für die Füße, wundervoll weich gepolsterte Schuheinlegesohlen und Fersenschützer enthalten. Das einzige, was ich bis dato noch nicht verwendet habe, sind die kleinen Fersenschützer. 





Die Einlegesohlen haben ihren Platz in meinen Lieblingsstiefelletten von Tamaris gefunden. Suuperangenehm. Man läuft fast wie auf Wolken. Durch den Klebestreifen an der Unterseite kann man sie rutschfest in den Schuhen anbringen. Vorne unter dem Ballen und unter der Ferse ist jeweils ein Polster. Für mich, bzw für meine Füße, ein Segen. Gerade bei Absatzschuhen habe ich nach einer Weile ein unangenehmes Gefühl, ähnlich einem Brennen, was nun deutlich gemindert wird seit dem die Sohlen in den Schuhen sind. Ich werde mir sicherlich für meine anderen Schuhe noch das ein oder andere Paar Einlegesohlen holen.





Die Hornhautfeile... jaaa, ich weiß. Wir reden nicht gern über die böse Hornhaut an unseren Laufwerkzeugen. Aber sind wir mal ehrlich. Sie ist nun mal da und totschweigen bringt da auch nichts. Füße sind irgendwie diesbezüglich ein.. baaah-Thema. Warum eigentlich? Wenn wir nur mehr für unsere Füße tun würden, und sie eben nicht nur als bloße Laufwerkzeuge sehen würden, dann bräuchten wir sie auch gar nicht so zu verstecken. Ich muss zugeben, in dem Bereich da unten, an den Füßen!!!, neige ich sehr zu Hornhaut und die Feile ist wirklich ganz nützlich. Außerdem ist sie hübsch anzusehen, wenn das bei Hornhautfeilen überhaupt so sein kann, und sie liegt gut in der Hand. Top! Werde ich garantiert nachkaufen. 




Die Lacke sind sowieso wunderschön. 4 neue tolle Trend-Farben, sie lassen sich super auftragen und es geht schnell. Leuchtendes Blau und dunkles Lila mit tollem Schimmer sowie zartes Rosa und kräftiges Fuchsia in plain kreieren schöne Styles und machen schon jetzt Lust auf den Sommer. Sowohl was den eigentlichen Auftrag angeht, aber auch die Trockenzeit ist wirklich sehr gut. Ebenfalls die Haltbarkeit. Die speziell für Fußnägel entwickelte, extra langanhaltende und besonders deckende Formel sorgt für perfekt lackierte Fußnägel – mit nur einem Pinselstrich!
 

 
 
Eigentlich ist für mich im Moment noch keine Nagellackzeit für meine Zehnägel... Trage ja sowieso meistens Socken und Schuhe. Da ich auch in meinen eigenen 4 Wänden nicht mehr barfuß laufen kann... zu schnell zu kalte Füße... naja, ihr versteht worauf ich hinaus will... Aber trotzdem habe ich meinen Nägeln einen Testanstrich mit den neuen Farben verpasst... Die Haltbarkeit ist wirklich super. Hält lange und ohne Absplittern oder Tip Wear. Erhältlisch sind die Lacke für 1,99 €. Die Show your feet Artikel findet man im Großen und ganzen nicht in der essence Theke (außer meines Erachtens in der 3m Theke) sondern meistens bei den Fußpflegeartikeln. Tragebilder werdet ihr im Laufe der Zeit, nach und nach, bekommen... allerdings dann auf meinen Fingernägeln... nicht auf den Zehennägeln. 



Wie gesagt, die Fersenschutz - essence show your feet soft-dry heel protection pads - habe ich noch nicht getestet. Ganz einfach, es ist noch Sockensaison und ich habe noch keine High Heels barfuß getragen, so dass ich diese kleinen Helferlin hätte gebrauchen können. Es handelt sich hierbei um Gel Pads, die man mehrmalig verwenden kann. Dafür nach Gebrauch einfach unter klarem Wasser abspülen. Sie helfen Blasen vorzubeugen, schützen vor Reibung und Einschneiden. Sie kosten um 2,49 € 
 
Habt ihr euch schon Produkte aus der 'Show your feet' Reihe gekauft? Welche Lacke gefallen euch am besten? Habt ihr die Einlegesohlen? Wenn ja, wie zufrieden seid ihr damit? 




BlogLovin // tumblr // twitter // facebook

ANNIE

1 Kommentar:

  1. Danke für den tollen Blogpost, ich denke ich werde mir die Lacke holen

    AntwortenLöschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM