Give me the cake - Kuchen im Glas von Mathilda

Backe, backe Kuchen... der Bäcker hat gerufen...
 
Hallo ihr Lieben,
 
naja wohl eher Mathilda hat gerufen... Mathilda Kuchen im Glas. Kuchen esse ich ja eigentlich immer gern. Zu gerne. Meine Hüften leiden etwas darunter deshalb muss ich dann doch öfter mal verzichten. 
 

Aber ab und zu möchte ich mir ja auch mal was gönnen und dann darfs schon mal ein kleines Stück leckeren Kuchen sein. Und so bin ich beim stöbern im www auf Mathilda - Kuchen im Glas gestoßen. 


Kuchen im Glas? Wie geht das denn? Ganz einfach sogar. Leckere Rührkuchen im Weckglas sind eine originelle und besondere Geschenkideen. Vorallem Kuchenliebhabern macht man damit sicher eine Freude. So ein Kuchengeschenk ist eine tolle Überaschung und als Schenkender beweist man definitiv Originalität.



Im Onlineshop gibt es Kuchen mit Etiketten für jeden Anlass. Oder wie wäre es einfach jemandem eine Freude zu machen, eine kleine Aufmerksamkeit. Da freut sich doch eigentlich jeder drüber. 

Verwendet werden ausschließlich Rohstoffe und Zutaten aus ökologisch kontrolliertem Anbau und auch das Weckglas kann man nach dem Verzehr des Kuchens weiter verwenden. Also auch noch Müll gespart und wieder der Umwelt etwas Gutes getan. 

Für den Fall, dass die vorgegebenen Etiketten nicht euren Wünschen oder Vorstellungen entsprechen und ihr es lieber etwas persönlicher mögt; Auch das ist kein Thema, kann mansich doch sogar sein eigenes selbstdesigntes Etikett erstellen lassen. Das Team von Mathilda geht gern auf eure Wünsche ein und verleiht so eurem Geschenk einen ganz persönlichen, individuellen Touch. An jedem Kuchen im Glas befindet sich ein liebevoll gestalteter Anhänger und ein kleines Tütchen mit einer Kerze, Kerzenhalter und Zuckerdeko.

 
 


Ungeöffnet sind die Glaskuchen mindestens 6 Monate haltbar und jederzeit verzehrbereit. Einfach am Gummizug ziehen, portionieren und Kuchen schmecken lassen. Fertig.

Für einen Kuchen im Glas bezahlt ihr 9,95 € und für zusätzliche 2,10 € Versandkosten klingelt der Postbote in kurzer Zeit mit eurem Päckchen von Mathilda - Kuchen im Glas an eurer Tür. Ich finde diese Versandkosten sind wirklich fair. 



Ich durfte testen und habe dafür einen Glaskuchen geschickt bekommen. Ganz lieben Dank daher an das Mathilda-Team für die tolle Kooperation, die sehr nette Korrespondenz und natürlich für den Glaskuchen. 

In meinem Päckchen war ein Schokokuchen mit Wintergruß und da ich ihn kurz nach meinem Geburtstag bekommen habe, hatte ich so gleich noch einen kleinen Geburtstagskuchen. Zum essen bin ich aber erst diese Woche gekommen. Da ich ja so lange mit meiner Kauleiste zu tun hatte, hätte ich ihn sonst ja gar nicht genießen können. 

 
 
 
 
 


Das Motiv des Etiketts war eine Überraschung und ich fand es sehr passend und wirklich schön. Die Zuckerdeko waren kleine Schneesterne. Eigentlich bin ich ja des Schnees müßig, aber in diesem Falle fand ich den Schnee wundervoll. 

Den Kuchen habe ich mit meiner WGM geteilt, denn alleine essen macht ja bekanntermaßen dick :D ...und da wir beide Schokoladenkuchen mögen - umso besser.  Die Kerze wurde natürlich auch angezündet und als nachträglicher Geburtstagskuchen habe ich dann auch brav die Kerze ausgepustet und mir dabei etwas gewünscht. Ich verrate euch jetzt aber nicht, was es war - sonst geht es ja nicht in Erfüllung. 

Der Kuchen war wirklich lecker, bis auf eine Kleinigkeit. Leider war der Kuchen nämlich etwas trocken. Wieso kann ich jetzt nicht sagen, denn das Glas war vorher nicht auf. Aber das war sicher ein Einzelfall, denn sonst scheint der Kuchen ja immer sehr locker und saftig zu sein. Ich werde dort aber trotzdem weiter dort schauen und vielleicht bekommt das nächste Geburtstagskind ja einen Glaskuchen. Mehr verrate ich aber nicht, sonst weiß ja jeder gleich bescheid. 


Die Lieferzeit ist wirklich kurz und so hat man schon bald seinen Glaskuchen ...oder mehrere davon... zu Hause. Mathilda - Kuchen im Glas findet ihr übrigens auch bei facebook. Einfach liken und ihr seid immer up to date. Von mir bekommt Mathilda - Kuchen im Glas 4 von 5 Röschen. Nichts destotrotz möchte und kann ich euch die Glaskuchen nur empfehlen. Lecker und originell - das kommt immer gut an.



Wie siehts bei euch aus? Mögt ihr Kuchen? Was ist euer Lieblingskuchen und kennt jemand von euch Glaskuchen?

Euch allen einen schönen Freitag und ein erholsames Wochenende.

Liebe Grüße aus der Grafschaft,





ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM