2013 - this is my year - Mein Taschenkalender Produktvorstellung

Hallo ihr Lieben, 
 
Schon wieder ist Mittwoch und somit Bergfest. Die Woche ist schon zur Hälfte wieder rum. Also, die Arbeitswoche versteht sich. Die ersten sehnen schon wieder das Wochenende herbei und können es kaum erwarten. Ganz ehrlich, ich frage mich manchmal wo eigentlich die Zeit bleibt. Man hat sich zweimal umgedreht und schon sind wieder ein paar Wochen, ja gar Monate vergangen. Am deutlichsten sieht man das immer, wenn man dann nach einer ganzen Weile mal wieder auf den Kalender schaut.
 
 
 
Ich trage eigentlich immer einen mit mir rum. Warum weiß ich nicht immer so genau. Aber meistens benötige ich dann doch einen für die ganzen Termine und Vorhaben. Und so hatte ich schon immer ein Auge auf ein Exemplar von "Mein Taschenkalender" geworfen. Vor einiger Zeit nun durfte ich mir einen zusammenstellen und entwerfen, ganz nach meinen Vorstellung um euch die Seite und das Produkt etwas näher zu bringen. 

 


Auf der Seite von mein Taschenkalender könnt ihr nicht nur das Cover und die Rückseite selbst gestalten, sondern ihr habt auch die Möglichkeit die Seiten ganz nach euren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen zusammenzustellen und zu gestalten. Ihr könnt entscheiden welche zusätzlichen Elemente ihr auf die jeweiligen Seiten einbinden möchtet. Ob nun eine Wetterbox oder eine To-Do-Liste. Zusätzlich wird noch eine kleine Klarsichthülle mitgeliefert, die ihr an beliebiger Stelle, so wie es für euch am besten passt, einkleben könnt. Hier ist Platz für kleine Notizzettel oder Visitenkarten. Ich habe dort einige "Visitenkarten" von mir eingesteckt, so dass ich immer welche bei mir habe. Ihr könnt allerdings zum Beispiel auch ein Foto eures Liebsten/eurer Liebsten dort einstecken. ;)



Der Kalender ist mit einer Spiralbindung versehen und hat einen Gummizug um das Ganze zu verschließen. Die Farbe des Gummis könnt ihr euch unter einigen Vorgaben selbst aussuchen. Ob ihr lieber Weiß oder Schwarz mögt, oder vielleicht doch Rosa? Die Maße des Kalenders betragen 15 x 14 cm. 
 
 

Ihr könnt aber nicht nur das Motiv auf Vorder- und Rückseite selbst bestimmen, sondern auch was auf der Vorderseite stehen soll. Schlicht 2013 oder ein ganz persönliches Motto. So habe ich für die Vorderseite meines Kalenders "2013 - my year" gewählt und quasi als 'Untertitel' "be inspired - be creative", denn genau das habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen.
 
 

Für die restlichen Seiten, nach den Kalenderseiten, habt ihr noch die Auswahl für zwei Kategorien. Ob ihr nun einen Geburtstagskalender möchtet oder ein Adressbuch. Oder einfach nur karierte Seiten für eure wichtigsten Notizen. 
 
 
 
Ihr habt übrigens auch die Wahl mit welchem Monat euer Kalender starten soll. Wenn ihr zum Beispiel erst Ende März bestellt, habt ihr die Möglichkeit euren Kalender erst im April starten zu lassen, damit ihr auch wirklich volle 12 Monate etwas von eurem ganz persönlichen Kalender habt. Finde ich eine wirklich tolle Idee. 
 
 
 
 

Ihr habt so viele Möglichkeiten euren Kalender ganz individuell und persönlich zu gestalten, so dass letztendlich wirklich EUER Kalender bei euch zu Hause ankommt. Ein Unikat, dass es so nicht nochmal gibt. Übrigens auch eine ganz tolle Geschenkidee. 

Ich stehe ja sehr auf Vintage und Shabby und habe dementsprechend auch MEINEN Kalender so gestaltet. 
 

Die Kosten für euren persönlichen Kalender betragen 19,95 €. Und die Versandkosten sind folgende:

  • Versand mit UPS innerhalb Deutschlands:  EUR 3,95 pro Einkauf
  • Versand mit UPS nach Österreich:  EUR 4,95 pro Einkauf
  • Versand mit UPS nach Benelux:  EUR 7,95 pro Einkauf
  • Versand mit DHL inkl. Zoll in die Schweiz:  EUR 34,95 pro Einkauf
  • Versand mit UPS zzgl. Inselzuschlag (z. B. Balearen, Kanaren):  EUR 47,95 pro Einkauf
  • Versand mit UPS in alle weiteren Länder Europas:  EUR 14,95 pro Einkauf
Übrigens habt ihr auch die Möglichkeit euer ganz persönliches Notizbuch zu gestalten, eure eigenen Poster oder einen Fotokalender. Schaut am besten mal selbst vorbei bei mein-taschenkalender.com - Ich kann euch diese Seite wirklich empfehlen und von mir bekommt "Mein Taschenkalender" 5 von 5 möglichen Röschen. Außerdem ein ganz großes Dankeschön an "Mein Taschenkalender" für die tolle Kooperation und die sehr nette Korrespondenz. Vielen Dank, dass ich mir meinen Kalender zusammenstellen durfte. Ich liebe ihn.



Was haltet ihr von solch persönlich gestalteten Kalendern? Und wie gefällt euch mein zusammengestellter Kalender? Ich freue mich wie immer über eure Meinungen und Comments. Anregungen und Tipps sind natürlich auch immer sehr gern gesehen.
 
Liebe Grüße aus der Grafschaft,



ANNIE

Kommentare:

  1. Den Kalender hättest du vielleicht lieber Mitte Dezember online Stellen sollen, er sieht toll aus, aber ich glaube so ziemlich jeder hat im März schon einen Kalender fürs Jahr 2013..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab den Kalender ja erst seit ca 1 Woche... und meiner beginnt auch erst im März... daher konnte ich ihn auch erst jetzt vorstellen... :)

      Löschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM