Some Girly stuff - DIY

Hallo Ihr Hübschen,
 
wenn ich in letzter Zeit mal ein bisschen weniger Gelegenheit zum Schreiben hatte, dann liegt es an meinen Häkelprojekten. Eines ist noch offen, weil ich einen günstigen Lieferanten für Packschnur/ Paketschnur suche. Denn davon werde ich einiges benötigen. Es soll eine gehäkelte Umhängetasche werden im Stil der Messenger-Bags. Also mit Überschlag und Klettverschluss.
 
Die Tasche für meine WGM wartet noch auf ihren Klettverschluss und ihre Tragehenkel. Aber ich habe auch zwei Projekte fertig und freu mich, dass sie doch so gut geworden sind.
 
Zum einen ist da mein allererstes Kosmetiktäschen. Innen gefüttert mit geblümten Baumwollstoff und es hat einen Reißverschluss. Ich hätte lieber einen weißen oder grauen gehabt, leider war die Auswahl sehr begrenzt und letztendlich dachte ich mir, ein blauer Reißverschluss tut es auch. 
 
Die Bänder, oben an der Kante und durch die Schlaufen gezogen, sind die Bänder von GlossyBox und der BlackBox Men. Das rote Ribbon ist gekauft. Patchwork Family von Rico Design. In der Packung sind 3 x 2m Ribbon in verschiedenen Farben. Es gibt sie noc in anderen Farbkombinationen. Ich habe folgende Farben: Uni gelb, Uni Rot, got mit gelben Nähstrichen.
 









Da ich jetzt ein neues Handy habe, was auch funktioniert... dachte ich - neues Handy = neue Handysocke. Und selber machen ist doch immer schöner als kaufen. Ich glaub ich mach noch eine weitere. Als Ersatz oder zum verschenken. Vielleicht auch zum Verlosen. 

Was meint ihr dazu? Wie gefallen euch die beiden Sachen? Hättet ihr denn Interesse, wenn ich so eine Handysocke verlosen würde? 
Gute Nacht ihr Lieben - Liebe Grüße aus der Grafschaft,




ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM