It's glossy-tastic - I had won a GlossyBox

Hallo Beauties,
 
jetzt endlich, wie heute morgen schon angekündigt und versprochen, das erste Unboxing des heutigen Tages. Und zwar von der GlossyBox, die jeder Teilnehmer des faszinata-Gewinnspiels bekommen hat. Es wurde schon vorab gesagt, dass es sowohl eine Okt, Nov. oder MixBox sein kann und man dies nicht beeinflussen könne.



Dass das Posting erst jetzt kommt, liegt auch daran, dass bei uns heute in der WG recht viel los war. Unser Jüngster (9 Jahre / Sohn meiner WGM) ist total krank und es standen Arztbesuch und Betreuung an und da bin ich natürlich mit. Daher auch erst jetzt wieder was von mir.



Ich hatte wohl Glück, denn es war weder die Okt, noch die NovemberBox, die ich gestern als Gewinn bekam. Die hatte ich ja beide schon und bei meinem "Glück" wäre da sicher das gleiche enthalten gewesen, wie in den regulären Boxen, die ich ja schon habe. Daher hab ich mich wahnsinnig gefreut, dass ich scheinbar eine MixBox bekommen hab. So etwas hatte ich mir aber beim Auspacken schon gedacht, denn die letzten beiden waren rosa Boxen und diese war ...ist es immer noch - weiß.

Am besten ich verschaff euch einen kurzen Überblick und zeige euch den gesamten Inhalt:




Schaut doch ganz gut aus oder? Was genau sind das alles für Produkte? Also, die Karte, die sonst immer beiliegt, war nicht enthalten, daher ist für mich nur zu erahnen, was Fullsize ist und was nicht. Besonders toll finde ich ja die Schlafbrille. Das wäre dann Nummero 4. Ich liebe diese Dinger ja unheimlich. Auch wenn ich sie mir oft im Schlaf wieder abnehme. :) 

Das Lesezeichen ist ein witziger Gimmick und wenn ich mal wieder zum lesen komme, dann nutze ich es sicher. 

Fangen wir mit dem Shampoo an. Ich bin gespannt. wie dieses Produkt ist. Kennen tu ich es nicht. Ich habe allerdings im Moment so viel Shampoo von allen Seiten bekommen, dass ich mir bis Anfang nächsten Jahres sicher absolut keines kaufen brauche. 

Dieses Produkt is von C:EHKO. Ich muss ehrlicherweise gestehen, bis dato sagte mir diese Marke absolut nicht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.. nech?! 

Es duftet unheimlich fruchtig, ich kann nur nicht genau sagen, an welche Frucht es mich erinnert. Ach... Kennt ihr das auch, es liegt euch förmlich auf der Zunge, aber es will partout nicht rauskommen? Ärgerlich. Mein Gott, komm ich mir in diesen Momenten immer alt vor. 

Bei diesem Shampoo handelt es sich um eine Intensivpflege, welches das Haar glättet, aufbaut und einen wunderbaren Glanz verleihen soll. Ich bin gespannt, wie ein Pflitzebogen ob es hält was es verspricht.
Eine Maske von DermaSel Spa. Und zwar handelt es sich hierbei um eine Totes Meer Maske mit Granatapfelkernöl. Sie soll für ein verfeinertes Hautbild sorgen. Tja da bin ich gespannt. Ich hab mir schon lange keine Maske mal gegönnt. Ich werd euch dazu ein Extra-Review schreiben, wenn ihr möchtet. 


Das ist ein Fußpflegeprodukt von alessandro. Alessandro ist eine Marke, die ich sehr mag und sehr viel von halte. Hierbei handelt es sich um eine Hornhautpflege. Also die Hornhaut soll damit nicht gepflegt und gezüchtet werden, sondern behandelt. So dass man alsbald wieder auf babyweichen Füßen engelsgleich daher laufen kann. Wenn es das hält, was es verspricht und wirklich hilft, dann wäre dies schon mal ein Produkt, was ich mir sicher nachkaufen werde. Vorausgesetzt, meine Finanzpolitik erlaubt es :D

Last but not least - Avéne Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor +50. Gut, ich vermute das ist entweder eine Box aus einem Sommer- bzw Vorsommermonat oder wirklich gemixt queer Beet. Im Winter ist eine Sonnencreme jetzt nicht wirklich so dringend notwendig. AUSSER.... außer man fährt ins Gebirge und möchte dort SKI Fahrn und dann ins Aprés Ski. Denn da oben kann man auch im Schnee dringenst guten Sonnenschutz gebrauchen. 

Allerdings ist +50 als LSF definitiv viel zu hoch für mich und daher werde ich es mit in das Goodie-Körbchen legen für mein facebook-Give Away. Dieses wird stattfinden, wenn ich 50 Likes erreicht habe. Das heißt, es fehlen noch 21 Klicks. Und hier seht ihr ein!! Produkt dieses kleinen Kosmetikkörbchens. Der Rest bleibt vorerst geheim.

 Und hier ein Blush Duo. Noch ein Blush also. Davon kann ich eh nicht genug haben, daher kommt es mir ganz gelegen. Es handelt sich hier um den Studio Secrets Professionals Duo Blush Sculptant im Farbton 70. Dies ist ein konturengebender Duo-Blush. Rückseitig ist noch eine Abbildung, damit man auch genau weiß, wie man das Produkt anwenden soll. Wenn ihr möchtet, kann ich euch dazu auch noch ein Extra Review schreiben. Ich müsst einfach nur JA schreien. 

Ich denke allerdings, es wäre besser, diesen Wunsch dann doch besser als Comment hier unter dieses Posting zu setzen. Euren Schrei könnte ich wohlmöglich auf Grund der großen Distanz nicht hören ;)


 Hier ist noch einmal die Schlafmaske. Wunderschön oder? Also ich mag diese Dinger ja, wie schon eingangs erwähnt, unheimlich gerne. 

So, was haltet ihr vom Inhalt dieser Box? Ich mochte die Sachen, auch weil ich sie gewonnen habe. Wer hatte eigentlich in einer seiner regulären diese Produkte? Oder einen Teil dieser Produkte?

Ich sag erstmal Tschüss und wünsch euch einen gemütlichen Abend. Wenn ich es schaffe, folgt heute noch das Pinkbox-Unboxing. Falls nicht, bitte nicht böse sein. Aber unser kleiner WG-Patient hatte heute Vorrang. Ich denke doch, ihr habt Verständnis dafür. 

So long und Liebe Grüße aus der Grafschaft,




ANNIE

Kommentare:

  1. Ich hab (leider) die selbe Box von faszinata bekommen und es müsste die vom Juli 2012 gewesen sein :) Jedenfalls sind diese Produkte so ziemlich in der Kombi oder sehr ähnlicher auf diversen Blogs zu sehen gewesen ^^

    Viele Grüße
    Vanilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aaaaaaah... danke für die Info... hab ichs doch gewusst - Sommer... naja, ich find sie ganz gut. Bis auf das LSF-Produkt. Wie gesagt, vieeeeeeel zu hoch für mich...

      Liebe Grüße
      Annie

      Löschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM