Big City Life - me try if i get by - Produkttest

Hallo BeautyQueens und -Kings,
 
ich liebe Gewinnspiele und alles andere, wo man teilnehmen kann um etwas tolles zu gewinnen. Nur leider gewinne ich eben so gut wie nie. Aber wie sagt man immer so schön... Ausnahmen bestätigen die Regel. Und genau diese Ausnahme ist nun erfreulicherweise mal eingetroffen. Obwohl ich vor einiger Zeit schon einmal etwas Glück hatte. Es ist bei mir nur, wie schon gesagt - spärlich gesäht.



Diesmal hatte Cosnova gerufen und viele Blogger haben sich beworben. Nämlich als Tester für eine Cosnova-LE der Wahl. Da ich schon vor einiger Zeit, nämlich als die Big City Life-LE von Catrice offiziell in die Läden kam, ein Auge auf die Paletten geworfen hatte, bewarb ich mich dafür. Ich muss gestehen, als sie in den Regalen der Drogeriemärkte standen, hatte mich der Preis ein wenig abgeschreckt. 
 



 

 
Jedenfalls hat Gevatter Glück mir diesmal die Hand gehalten und ich bin eine der Glücklichen, die vor einiger Zeit dann einen Umschlag von Cosnova im Briefkasten hatte. Enthalten zwei Paletten der Big City Life-LE - Shanghai und San Francisco Collection und der Nagellack der Paris Collection. Ich hab mich gefreut wie ein kleines Kind. Auch deshalb, weil ich zum zweiten Mal etwas gewonnen habe.
Daher ganz lieben Dank an Cosnova... 

Die Paletten finde ich beide wundervoll. Den Nagellack habe ich noch nicht getragen, auch leider bisher nicht geswatched. Meine Nailwheels sind nämlich schon komplett voll. (Mum, das is n Wink mit dem Zaunpfahl) ...Aber vielleicht bekomm ich ja zum Geburtstag wieder welche... bei ca 110 Stück (und einem jeweiligen Fassungsvermögen von 18 pro Rad) sind zwei eben knapp.

So, kommen wir stattdessen mal zu den schönen Paletten. Mein Favorit ist eindeutig die Shanghai Palette. Ganz einfach wegen der Farben. Die Paris Palette enthält Farben, die nicht so wirklich mit meinen grünen Augen harmonieren. 
 
 
Shanghai Collection: Mich als Blusher-Fan begeistern die beiden Rouges sehr. Eine tolle Pigmentierung und schöne Farben. Sehr korall-lastig, was mir unheimlich gut gefällt. Genau mein Geschmack.  Das die beiden Rouges keinen Schimmer haben, finde ich begrüßenswert, da ich schimmernde Blushes nichts abgewinnen kann, ich bevorzuge ganz klar matte Töne. Beim Eyeshadow sieht das schon wieder anders aus. Hier darfs auch gern mal schimmern und glitzern. Deshalb gefallen mir zum Beispiel die Töne Oriental Pearl Tower und Jin Mao Tower besonders gut. Auch Cloud 9 Bar ist eine meiner Lieblingsfarben. Die Farbabgabe ist toll und sie lassen sich gleichmäßig auftragen und gut verblenden. Den Kajal hab ich in beiden Paletten noch nicht getestet, wohl deshalb weil ich nicht unbedingt ein großer Kajal-Fan bin. 
 
 


 

 
 
San Fransisco Collection: Auch hier begeistern mich beide Blushes sehr. Vorallem Golden Gate Bridge könnte zu meinem Liebling avancieren. Aber auch Cable Car hat mich begeistert. Bei beiden hat mich die Farbabgabe sowie der Auftrag allgemein sehr begeistert. Die San Francisco Palette hat jedoch bei den Eyeshadows zwei Farben, die mich nicht so begeistern. Da ich grüne Augen habe, sind sowohl Fishermans Wharf und Lombard Street nicht so mein Fall, da sie meiner Meinung nach überhaupt nicht mit meinen Augen harmonieren. Bei Fishermans Wharf finde ich sogar, dass es etwas billig rüberkommt. Dagegen konnten die restlichen 4 Farben doch einen guten Eindruck bei mir hinterlassen. Schimmern tun alle 6 Farben, aber Alcatraz, Transamerica Pyramid, Coit Tower und SFMOMA gefallen mir eindeutig am besten und harmonieren auch mit dem grün meiner Augen besser.






 

Ich bin begeistert von den Paletten und werde sie hüten wie meinen Augapfel... nein, papperlapapp... ich denke, ich werde damit noch einige andere Mal schöne AMUs kreieren... sagen wir, es zumindest versuchen. Ich bin nämlich noch ein Lernender, der viel zu lernen hat.


Wie gefallen euch die Produkte der Big City Life-LE? Habt ihr die Paletten auch und wenn ja, wie ist eure Meinung? Ach und wie ist eure Meinung zu den Nagellacken. Speziell zu dem aus der Paris Collection. 

Liebe Grüße aus der Grafschaft,



ANNIE

1 Kommentar:

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM