Let me tell u something - Blogvorstellung

Hallo Beauties und Fashionistas,

Wir nähern uns dem 3. Advent und da stellt sich mir die Frage, habt ihr eigentlich schon alle Weihnachtsgeschenke? Mir fehlen schon noch einige, aber das sind eher Kleinigkeiten und eigentlich schweife ich auch ein wenig ab. Aber nur minimal. Eigentlich möcht ich euch heute noch einmal eine recht interessante Seite vorstellen. Es handelt sich hierbei um einen jungen Blog, der sich mit Themen auseinandersetzt, die das moderne und heutige Leben so mit sichbringen.



Wir leben nun einmal, das lässt sich wohl schwer abstreiten, im Zeitalter der Technik, in einer immer größer werdenden Wegwerfgesellschaft aber auch in einer Welt, in der sich immer wieder neue und verrückte Modetrends entwickeln oder neu aufleben.

Isycn.de ist ein Blog, der sich genau mit solchen Themen beschäftigt. Ob es sich nun um Neuigkeiten zu Apple-Produkten handelt, oder allgemeine Thematiken zu Design, Technik, Fashion, Outlet oder tolle Designerhandtaschen, wie zum Beispiel Louiv Vuitton; oder Moncler und Erfahrungen. Falls ihr euch also, so kurz vor dem Fest des Beschenkens, informieren möchtet, wie es zum Beispiel mit den neuesten Apple-Produkten ausschaut, weil ihr vielleicht eurem Freund oder Mann etwas aus dieser Sparte schenken möchtet, dann schaut doch bei Isycn.de vorbei.




Ihr möchtet für eure Freundin eine Designerhandtasche? Dann schaut doch einfach vorher mal bei Isycn rein. Gerade für mich sind Handtaschen ja etwas, bei dem ich vor Freude aus den Schühchen hüpfen könnte, weshalb ich auch auf diesen tollen Blog gestoßen bin. Handtaschen sind für mich ja eine der tollsten Erfindungen der Menscheit. Interessant wäre da zum Beispiel das Thema Designer-Handtaschen auf Ratenkauf.

Oder kennt ihr Macarons? Ich habe diese Dinger das erste Mal auf einem Foto bei Photobucket gesehen und weiß bis heute nicht, wie sie schmecken oder wo sie eigentlich überhaupt herkommen. Ihr auch nicht? Dann wäre das doch ein weiteres interessantes Thema. Ich weiß jetzt inzwischen, was es mit diesen süßen Köstlichkeiten auf sich hat, nur noch immer nicht, wie sie schmecken. Wenn ihrs auch noch nicht wisst, aber wissen möchtet - schaut auf auf dem Blog von Kilian vorbei und ihr werdet um viele Dinge schlauer sein.

Mit diesen Worten verabschiede ich mich und wünsche euch allen eine gute Nacht. Liebe Grüße aus der Grafschaft,

ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM