Pimp your furnitures with flowers and roses

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich noch mal ein kleines DIY. Dass ich dabei bin, mein Zimmer in der WG umzugestalten, habt ihr inzwischen ja mitbekommen.... und auch, dass ich Shabby und Vintage liebe. Am Samstag beim Shoppen für Weihnachtsgeschenke, hab ich dann diese Schablone entdeckt. Wiederverwendbar und eigentlich für die Wand. Aber das ist ja eigentlich egal, denn wo steht geschrieben, dass man damit nicht auch seine Möbel oder andere Stücke aufmöbeln kann...





 
Der Großteil meiner Möbel ist auf Flohmärkten, Sozialkaufhäusern sowie flohmarktähnliche Websiten gekauft. Meistens um die 10 oder 20 euro. Eins davon hat sogar nur 1 Euro gekostet und ich habs bei eBay bekommen. Also passt das mit den Rosen und dem ganzen Shabby & Vintage hier einfach gut rein... und ja was soll ich sagen - DAS bin ich. ich liebe es einfach, auch wenn viele sagen, zu kitschig, zu voll oder zu alt. Nicht für mich - für mich ist es perfekt wie es ist.

Schränkchen - 1 € über eBay gekauft


Schreibtischplatte

Schreibtischplatte

Schränkchen (20 €)

GlossyBox

GlossyBox

Boxdeckel / NagellackBox2

Acrylmalstifte

Es ist ganz einfach und man braucht nicht unbedingt Acrylmalstifte ...diese machen sich in vertikaler Arbeit auch nicht so gut, sondern eher wenn man ganz normal arbeitet, in dem der zu bemalende Gegenstand auf einem Tisch oder ähnlichem liegt. 

Es gibt auch die Möglichkeit normale Farbe also Buntlacke oder bei Wanddekoration auch Wandfarbe zu verwenden und diese mit einem Pinsel oder Schwamm aufzutragen. 
 
Wie gefallen euch meine rosigen Möbel? 
 
Liebe Grüße aus der Grafschaft,




ANNIE

1 Kommentar:

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM