Cause it's no good...


N'abend ihr Beauty Queens & Princess,

ich bin immer noch etwas enttäuscht. Nicht von euch, sondern von einem essence-Produkt. Eigentlich wollte ich euch mein aktuelles Dress meiner Nägel zeigen. Und zwar als sie Rot und Spitze trugen und das Ganze sah ungefähr so aus. Und zwar für ca 2 h.





2 h deshalb, weil das leider ziemlich in die Hose, bzw ins Wasser, ging. Wie man auf einigen dieser Collagen-Bilder sehen kann, sind deutlich kleine Luftblasen und Liftings bei den Gel Stickern zu sehen. Nun ja, und als ich mir dann die Hände gewaschen habe, haben sich einige Sticker an der li. Hand noch im Waschbecken geeinigt, sich von meinen Nägeln zu verabschieden. Die anderen fielen dann etwas später dem Abtrocknen zum Opfer.

Schade. Erstens weil ich mich gefreut hatte über die Sticker und zweitens... auch wenns nicht viel kostet, für manche ist auch das viel Geld. Nun ja, was soll ich sagen. Ich hatte gott sei Dank die rechte Hand noch nicht mit den Stickern bestückt. Und letzten Endes habe ich die selbstklebenden Nagelfolien genommen, die ich aus einem anderen Geschäft hatte, von einem No Name Hersteller. Diese Folien hatte ich schon mal. Sie lassen sich viel besser verabeiten, halten besser, sehen sehr gut aus und sind auch noch preiswerter.

In der Packung sind 12 Stück in unterschiedlichen Größen enthalten, zusätzlich ein Rosenholzstäbchen und eine kleine Papiernagelfeile. Das ganze kostet 1,59 €. Für die Zukunft werde ich mir dann eher die Folien dieses No Name anbieters kaufen.





Nun sehen meine Nägel so aus. In natura kommt das noch besser rüber als auf den Fotos. Die Enttäuschung über die essence Sticker wird so etwas gemildert.

Was sagt ihr dazu? Also zum einen zu meinen Nägeln und zum anderen zu den essence Gel Stickern? Ist euch das auch schon passiert?

Euch allen einen schönen Abend und LG,
eure










ANNIE

1 Kommentar:

  1. Die nagelfolie sieht toll aus. wo hast du die denn her?

    AntwortenLöschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM