In my room... and BeautyCase


Hallo ihr Hübschen und allen einen wundervollen, entspannten Sonntag,

ich hab mir überlegt, ich geb euch mal einen kleinen Einblick. Und zwar in meine 4 Wände, sprich mein WG-Zimmer, speziell da wo ich viel Zeit verbringe - Schreibtisch - und meinen kleinen BeautyPoint (heutzutage nennt man ja alles Point, ne). 


 
Schminktisch gibts nicht, Schreibtisch war wichtiger. Der Platz an dem mein KosmetikKram und Zubehör steht, wird allerdings sehr eng; mein BeautyKram teilt sich im Moment noch mit einigen Büchern seinen Platz. Wenn ich bei Gelegenheit das zweite Regal an die Wand bekomme, und zwar diesmal ohne meinen Daumen mit dem Hammer zu malträtieren, dann kommen die Bücher aufs Regal und die Kosmetik darf aufatmen. Jedoch muss der Platz für's Regal sorgsam geplant sein.







Dann findet vielleicht auch das Haarspray seinen Platz bei den restlichen Kosmetikartikeln. Im Moment fristet es sein Da sein, ganz allein neben meinem Telefon. Allerdings sieht es in meinem BeautyCase, wo der Rest meiner Kosmetik und Make up Kram lebt, auch etwas ungeordnet, um nicht zu sagen chaotisch, aus. Aber das ist so gewollt (pssst, eigentlich nicht, aber es geht nicht anders)



Zum Schminken hab ich nen großen Spiegel in meinem Zimmer hängen, da geht das ganz gut. Daher vermisse ich auch nicht wirklich einen Schminktisch. Zur Not würde es auch mein Schreibtisch tun; Laptop runter und nen Spiegel aufgestellt. Aber als Schreibtisch zum Arbeiten ist er mir wesentlich lieber.




Meine Mitbewohnerin sagt jedoch immer, mein Schreibtisch ist zu voll. Zu voll gestellt mit zu viel Zeug und Kram. Generell mein Zimmer sei etwas zu voll. Mag sein, aber geordnet und ordentlich voll. So viel finde ich das eigentlich gar nicht, aber in gewisser Weise stimmt es schon. Ich kann nur nichts von alle dem entbehren. Und darum hab ich gern alles in Reichweite. Leider wird das Zimmer dadurch nicht größer, obwohl das mal eine vernünftige Alternative wäre. ;)


So, wie ihr seht. Voll ja - aber ordentlich voll eben. Schön akkurat gestapelt und geordnet / sortiert. Die Hauptsache ist, ich fühl mich wohl. Mein Kater auch ;)

Wie siehts bei euch eigentlich so aus? Und was haltet ihr denn so von meinem geordneten Chaos? 

LG und allen einen schönen Nachmittag,
eure








ANNIE

Kommentare:

  1. Liebe Annie,
    vielen Dank für dein nettes Kommentar.
    Ich dachte ich besuche dich auch mal :)
    Einen schönen Blog hast du, gefällt mir gut!

    Ganz liebe Grüße aus Karlsruhe,
    Vanessa
    http://www.thefabulousthing.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    ich habe erst jetzt dein zweites Kommentar gelesen :)
    Viiiielen Lieben Dank für die netten Worte & ich freue mich wie bolle dass du meinen Blog so toll findest und ihn sogar bei dir verlinkt hast <3 Dankeschön dafür, du bist ein Schatz!

    Ganz liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. ich hab in der roomtour 'von euch' voll aufn deckel bekommen weil mein schreibtisch so unordentlich war :D ist er jetzt auch, macht nix :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach weißt.. sag dir einfach immer - nur das Genie beherrscht das Chaos :D

      meiner ist jetzt seit dem Anstrich etwas leerer und aufgeräumter

      Löschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM