Do u live or do u still have - Produkttest arsHabitandi



 
Im Moment bin ich oft dabei, nach schönen Stücken für mein WG-Zimmer zu schauen, einige Möbel die ich bereits habe, umgestalte und alles was so dazu gehört.


Da kam es mir sehr passend, dass ich mir bei arshabitandi.de etwas aussuchen durfte, was ich testen möchte.  Daher an dieser Stelle ein riesen großes Danke schön an arshabitandi für die unheimlich nette Korrespondenz und die tolle Kooperation sowie das zur Verfügung gestellte Testprodukt. 


arshabitandi.de - der Designversand ist ein Online Shop für ausgefallene Geschenkideen und Wohnaccessiores. Der Shop bietet Euch Design Versand für Küche, Wohnen, Büro, Wellness oder Outdoor. Mehr als 3000 Geschenke sind bei arshabitandi erhältlich. Das nenn ich mal eine große Auswahl. Ganz ehrlich, ich habe schon erstmal eine Weile überlegt und konnte mich erst nicht entscheiden, was ich nehmen soll. Wer die Wahl hat, hat die Qual. 

Ich sollte vielleicht erwähnen, dass ich immer Probleme mit zu wenig Abstellflächen habe. Vorallem wenn ich schon im Bett liege, mein Nachtschränkchen ist irgendwie immer zu voll und ich müsste dann einige Dinge auf den Boden legen. Bei meinem kleinen Kampfkater kann das ab und zu etwas heikel sein. Da habe ich die so genannten Dutch Design Chairs gesehen. Hocker aus Pappe, die man auch als Beistelltischen nutzen kann. 

Diese gute Stück fand ich sofort wunderbar. Verschiedene Designs, große Belastbarkeit. Die Dutch Design Chairs (DDC im folgenden :D ) sind bis 200 kg belastbar. Das heißt, rein theoretisch könnten fast alle WG-Bewohner darauf Platz nehmen. Gleichzeitig. Unter den vielen verschiedenen Designs hab ich mich für die Variante "Beachwood" entschieden, weil ich irgendwie fand, es passt zu meinem Zimmer und auch zu mir.

Der Versand ging sehr schnell und als einige Tage später der Postbote bei uns klingelte und das riesige Paket von arshabitandi dabei hatte, blieb mir erstmal fast die Spucke weg. Selten hab ich so ein großes Paket bekommen. Oben in meinem Zimmer angekommen, musste ich dann erstmal schauen, wo ich den Karton überhaupt auspacke. Aus platztechnischen Gründen. 


In dem großen Paket war dann die Verpackung des noch nicht zusammengebauten Papphockers. Meine Mitbewohnerin war doch erst etwas skeptisch, da es sich ja um Pappe handelt. Die direkte Verpackung des Chairs, ist designtechnisch wie ein kleiner Koffer. 

Der Aufbau des kleinen Schmuckstücks ist absolut leicht verständlich und geht ruckzuck. Und binnen kurzer Zeit war aus dem flach zusammengefalteten Etwas ein toller Hocker / Beistelltisch entstanden, den auch mein kleiner Kampfkater erstmal unter die Lupe nehmen musste. Ich mein, da zieht so ein komisches Ding in sein Revier ein und er wird nicht mal gefragt. Aber ich glaub er mag ihn, mehr jedenfalls als meinen Kleiderschrank. Den zerkratzt er nämlich immer, meinen Hocker hat er bisher nicht angerührt. 



Sitzprobe wurde auch schon gemacht, er hält absolut stabil wirklich sehr viel Gewicht aus, passt wunderbar in mein Zimmer und... ich liebe ihn. Ich bin absolut begeistert. 



Ansicht von oben

Katalog von arshabitandi und eine Werbebroschüre des DDC, in allen Mustervarianten abgebildet

Ich bin absolut zufrieden, mit allem. Toller Service, unwahrscheinlich nette Korrespondenz und die Qualität des Produktes. Drei von drei Möglichen Daumen hoch.

Kennt ihr arshabitandi? Wie findet ihr die Produkte und was sagt ihr zu meiner neuen Errungenschaft?Wenn euch der DDC gefällt, schaut doch auch mal auf der Facebook Seite von arshabitandi nach, so werdet ihr garantiert immer über alle News informiert.

Euch allen noch einen schönen Tag und denkt dran, das Wochenende ist zum Greifen nah,
eure 











ANNIE

1 Kommentar:

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM