Something blue-ish ;) with jewels

Gestern... gestern hab ich ja, wie schon erwähnt, wieder drei... eigentlich ja 4 neue Nail polishs bekommen. Aus Gründen der Schlaflosigkeit hatte ich ja dann gestern abend schon den ersten mehr oder weniger kreativen Versuch gestartet. Heute morgen dann, ich hatte schon eine genaue Vorstellung im Kopf, war mir klar: Der Lack muss runter und wieder was Neues her.





Mir stand der Sinn nach Blau. Und zwar in Verbindung mit einem der Neuerrungenschaften. Also habe ich mich für folgende Zutaten entschieden. Als Basislack mein heißgeliebter essence 24/7 base coat. Anschließend als Basisfarbe von essence 128 let's get lost. Nach zwei Schichten, damit er wirklich deckend ist, habe ich zwei Schichten von dem Rival de Loop N° 49 metallic sky aufgetragen. Anschließend von den essence nail jewels auf jeden Finger einen geklebt. Dann vorsichtig mit dem silbernen Stamping Lack von essence 003 stamp me! silver die restlichen kleinen Punkte mit dem essence nail art stylist aufgetragen. Zum Schluss zwei Schichten essence btgn top sealer und fertig. 





Ich mag diesen Metallic-Effekt und durch den Top Sealer diese plastische Optik.  Ich hoffe euch gefällts auch. Und mal schaun, wie lange das Design diesmal auf meinen Nägeln bleiben darf.




 
Base coat:        essence 24/7 base coat
Basisfarbe:      essence 128 let's get lost
Metallieffekt: Rival de Loop N° 49 metallic sky
Design:              essence nail jewels / essence 003 stamp me! silver / essence nail art stylist
Top coat:         essence btgn top sealer



Ich wünsch euch allen noch einen schönen Abend und lass euch liebe Grüße da.

eure



ANNIE

1 Kommentar:

  1. Wow, tolle Farbe! Ich mag Türkis echt gerne... den werde ich mir auch mal ansehen<3

    AntwortenLöschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM