Life - like a tattoo ♥


Dass ich Tattoo-Fan bin, hat vielleicht schon der ein oder andere links in meiner Sidebar gelesen... Jetzt kam die Frage auf, ob ich selber denn auch Tattoos habe... Jaaaaaa ich habe und die möcht ich auch nicht mehr missen. 3 Stück zieren meinen Körper - das kleine am Fußknöchel hab ich mir selbst gestochen.



Bis vor kurzem hatte ich eigenes Tattoozubehör. Incl. Maschinen etc pp. Ja, ich hatte eigentlich mal vorgehabt, damit anzufangen. Das kleine Tattoo war der erste Selbstversuch. Ich habs schnell wieder gelassen, da ich zum anderen nicht fähig bin anderen Schmerz zu zufügen und desweiteren braucht man beim tätowieren einfach ein ruhiges Händchen und das hab ich nun mal - LEIDER - nicht. Meine Zitterpatschen und ne Tattoomaschine, das geht nicht gut. Ich hab jedoch meiner Freundin eins gestochen, Sterne. Und genau da hab ich erkannt, dass ich es einfach nicht kann... andere Leute zu verletzen, Angst zu haben, ich tue ihnen weh.

Also, wenn ich jetzt wieder ein Tattoo möchte, irgendwann nochmal, geh ich wieder ins Studio und lass die Profis an meine Haut. An meine Haut lass ich nur Wasser und... Profitätowierer ;)

Mein erstes Tattoo - den Drachen - hab ich übrigens am 07.07.2004 stechen lassen. In Berlin. Das zweite, das chin. Zeichen für Drache wurde in einem Studio in Potsdam auf meine Haut gezaubert.

Tattoos sagen mitunter sehr viel aus über eine Person und ihr Leben. Leider machen sich aber auch viele Leute überhaupt keine Gedanken und lassen sich nur ein Bildchen oder nen tollen Spruch stechen ohne zu wissen was dahinter steht oder weils gerade Mode ist. Dann sollte man es lieber lassen.

Ich liebe jedes einzelne meiner Tattoos und möchte nicht mehr ohne sein.

LG
eure




ANNIE

Kommentare:

  1. ich würde mich vllt IRGENDIRGENDWANN tättoowieren lassen, aber wie du sagst, ich will da ne fette bedeutung haben.
    so wörter wie 'love' oder sowas hätte ich dann gerne :) aber ich wüsste nicht wo wie überhaupt :D deswegen denke ich, lass ich mir damit noch zeit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das auf jeden Fall, mit dem Zeit lassen... ich hatte mir ca 4 oder 5 Jahre vorher schon angefangen Gedanken zu machen... bis es dann endlich soweit war, hats also seine Zeit gedauert

      GLG ♥

      Löschen
  2. ich liebe Tattoos und habe selber 4. Nacken, Handgelenk, Schulter und Knöchel. Das macht süchtig *lach* wie schade dass es mit den selber als tätowierer arbeiten nicht geklappt hat.
    <3

    AntwortenLöschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM