Aaaand the Award goes to...

So meine Lieben,

jetzt habt ihr den Salat oder eher den Award. Ich muss ganz ehrlich gestehen, ich mag Awards, ich bekomme auch gern einen Award für meinen Blog, nur dass in letzter Zeit bei jedem BlogAward wirklich immer die gleichen Regeln sind; 11 Dinge über Dich hier, 11 Fragen beantworten da und dann noch 11 Blogger und so on... Irgendwie geht da leicht der Reiz und die Begeisterung so einen Award zu bekommen, etwas flöten.

Darum... darum hab ich kurzentschlossen selbst einen Award ins Leben gerufen und kreiert mit folgenden Regeln.

So sieht der Award aus:




Und cute darf hier wirklich mal als süß im Sinne von klein und zierlich gesehen werden. Denn... das sind die Regeln

  • der Blog muss noch ganz jung sein, ein Küken sozusagen, und darf nicht mehr als 100 regelmäßige  Leser haben
  • Berichte über den erhaltenen Award auf deinem Blog!
  • Verlinke den Blog von deinem Nominator als Dankeschön, damit auch dieser kleine Blog wachsen kann
  • gebe den Award an 7 Blogger weiter und nenne einen Grund warum du ihn an den jeweils Ausgewählten vergibst
  • berichte den Nominierten von der Awardvergabe
  • Schreib die Regeln auf, damit der Award auch weitergegeben wird

Meine Nominierten sind

-hier mache ich eine absolute Ausnahme und zwar deshalb, weil ihr Blog der erste war, dem ich gefolgt bin
 und ich seit dem viel gelernt habe und auch mehr Leser bekommen habe. Das ist quasi ein Dankeschön.

- Ich finde, die Schreiberin gibt sich Mühe und sollte mehr Leser und daher auch den Award bekommen.

- Da ich nicht genau sehen kann, ob es wirklich unter 100 Leser sind, habe ich beschlossen den Award hier trotzdem zu verleihen, weil mir die Individualität des Blogs und der Schreiberin begeistert.

Das Design und die Fotos auf diesem Blog gefallen mir unheimlich gut und ich denke, dort ist der Award gut aufgehoben.

schöner Blog, leckere Rezepte, tolle Fotos, hübsches Design.

Ich mag die Fotos so gern anschauen, schöne Motive schön fotografisch festgehalten.

ich folge ihr schon eine Weile und den Award bekommt sie, weil sie unheimlich lieb ist und außerdem... weil sie tolle Nageldesigns macht...

So, ich hoffe er gefällt euch und ihr freut euch ein wenig über den Award. Seid lieb gegrüßt
eure


ANNIE

Kommentare:

  1. DANKESCHÖN! Ich freue mich gerade riesig darüber! Danke, Danke, Danke! :3
    Ich werde meinen Post sofort verfassen, allerdings wird er wohl er morgen online gehen:)

    DANKE nochmal. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass ich Dir eine Freude machen konnte... und es ist absolut ok, wenn das morgen erst online geht... ;) nur nicht unter Stress setzen...

      LG
      Annie

      Löschen
  2. Oh, Danke für den Award! Ob ich allerding so viele unbekannte Blogs kenne... :-)

    Hab einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh, dankeschön! ♥ ♥ ♥ Ich freue mich sehr über den Award. :*
    Ja, ich habe noch unter 100 Leser, haha. :) Freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt; ich hoffe, dass meine folgenden Posts dein Interesse noch mehr wecken, weil ich viele - hoffentlich - interessante Einträge plane. :D :) :*
    Du sagtest, Musik würde dir gefallen? Was für ein Genere hörst du denn? :)
    Danke dir nochmal; ich werde so bald es geht über den Award bloggen! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dass Dir der Award gefällt... und ich freue mich auf alle zukünftigen Postings von Dir ... ♥

      Musikmäßig ist es bei mir breitgefächert... außer Volksmusik, Schlager und zu sehr Metalmäßig bin ich der Musik allgemein gegenüber aufgeschlossen... von Jazz bis R 'n' B... Indie Label, elektronische Musik... also wirklich breit gefächert... ;)

      Ich wünsch Dir noch einen tollen Abend und LG,
      Annie

      Löschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM