Yves Rocher Fraîcheur Végétale Verveine Duschgel

Einen wunderschönen Sonntag Morgen euch allen! 

Bei diesen sommerlichen, nein es sind schon tropische Temperaturen, die teilweise hier so herrschen, ist so eine erfrischende Dusche zwischendurch eine richtige Wohltat. Und hier für kann ich euch ein herrlich frisches, leichtes und nach Zitronenverbene duftendes Duschgel empfehlen. Als ich es das erste Mal hatte, war es ein Geschenk von meiner Mutter. Naja, eigentlich ist es das immer, denn meine Mum bringt mir das immer mit bzw schickt es mir mit der Post. Und da ich so begeistert von diesem Duschgel bin, wollte ich es euch mal vorstellen.



 Yves Rocher Fraîcheur Végétale Verveine Duschgel

Inhalt:             200 ml
Preis:                3,90 €
Verpackung: transparente Kunsstoffflasche mit grünem Deckel, bei der man auf beiden Seiten allgemeine Produktinformationen in mehreren Sprachen finden kann. An der Oberseite des grünen Verschlussdeckels befindet sich ein flacher Klappverschluss.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Ammonium Lauryl Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Parfum, Glycerin, Sodium Cocoamphoacetate, Sodium Benzoate, Citric Acid, Glyceryl Oleate, Coco-Glucoside, Sodium Chloride, Polyquaternium-7, Citral, Allantoin, Linalool, Salicylic Acid, Limonene, Propylene Glycol, CI 19140, CI 42090.


Folgendes verspricht der Hersteller mit der Werbung für dieses Produkt:
"Quelle neuer Vitalität
Der Duft von Zitronen, verfeinert mit Moschusnoten, die sich nach und nach entfalten. Eine vitalisierende Frische, die die Sinne belebt, den ganzen Tag."

"Schon am Morgen schenkt Ihnen das Duschgel für Körper und Haare mit seinem erfrischenden Zitrusduft neue Vitalität. Seine Waschsubstanz ist pflanzlichen Ursprungs. Sie bewahrt die Schönheit und das natürliche Gleichgewicht ihrer Haut und ihrer Haare. Duft mit dem Absolue der Zitronenverbene (Lippia Citriodora)."

Sobald der Deckel des Duschgels geöffnet ist, verströmt es einen angenehmen Duft von Zitronenverbene mit einer zart herben Unternote. Diese leicht herbe Note rundet den Duft wundervoll ab und gibt ihr das Besondere. Gerade morgens, als Wachmacher und Start in den Tag ist dieses Duschgel hervorragend. Aber auch als Erfrischung an heißen Sommertagen, wie wir sie jetzt teilweise haben. Positiv und sehr angenehm ist, dass der Duft während des Duschens immer intensiv wahrnehmbar ist. Selbst einige Zeit nach dem Duschen liegt der wunderbare Duft der Zitronenverbene noch auf der Haut und verleiht ihr auch dann noch eine angenehme Frische, ohne jedoch dabei aufdringlich zu sein sondern sehr dezent.

Das Yves Rocher Fraîcheur Verveine Duschgel hat eine angenehme Konsistenz, nicht zu dick- oder dünnflüssig und eine transparent-hellgrüne Farbe. Es lässt sich sehr leicht und gut auf der Haut verteilen, schäumt aber für meine Verhältnisse etwas zu wenig. Da ich ein Schaumliebhaber bin, komme ich an dieser Stelle wohl etwas zu kurz. Positiv ist, dass sich das Duschgel und der leichte Schaum schnell und mühelos abspülen lassen. 



Was bei diesem Duschgel hervorzuheben ist, sind die Pflegewirkung und der Reinigungseffekt. Beides ist top und selbst bei recht trockener Haut, zu der ich leider Gottes neige, fühlt sich die Haut gut an, ohne jegliches Spannungs- oder Trockenheitsgefühls. Die Haut ist samtig weich und ich kann nach diesem Duschbad die Bodylotion getrost auch mal weglassen.

Zur Hautverträglichkeit z.B. bei Menschen mit sensibler und zu Ausschlag neigender Haut, kann ich jetzt nichts sagen, da beides bei mir nicht der Fall ist. Sicherheitshalber sollte man es erst vorsichtig testen, wenn man weiß, dass man dazu neigt.

Wie am Anfang des Reviews schon erwähnt, ist das Verveine Duschgel von Yves Roche ein Produkt für Haut & Haar. Es ist ganz praktisch und durchaus auch dann für die Haare zu empfehlen, wenn man z.B. auf Reisen ist und Gepäck sparen will. Oder für eine Dusche zwischendurch. Auf Dauer würde ich davon jedoch abraten, da richtige Haarprodukte und Shampoos besser für die Haarstruktur und -gesundheit ist.

Mein abschließendes Fazit zu diesem Produkt ist, für erfrischende Duschen kann ich das Duschgel durchaus empfehlen. Allerdings muss man als Schaumliebhaber hier einige Abstriche machen. Auf Grund der aber überwiegenden positiven Eigenschaften kann ich euch das Duschgel guten Gewissens empfehlen.

LG
eure







ANNIE

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass anniesbeautyhouse.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem IMPRESSUM und in meiner DATENSCHUTZERKLÄRUNG .


Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.

Instagram

FOLLOW US @INSTAGRAM